Home / Specials / Mighty Dogs / Mighty Dogs erwarten Kempten: Zurück in die Spur gegen den starken Aufsteiger?

Mighty Dogs erwarten Kempten: Zurück in die Spur gegen den starken Aufsteiger?


Pressebeck

SCHWEINFURT – Am Freitag, den 23. Oktober, tritt der ERV um 20:00 Uhr zuhause im Icedome gegen den ESC Kempten an. Gegen den Aufsteiger wollen die Mighty Dogs wieder in die Spur zurückfinden und Punkte der Eishockey-Bayernliga im Icedome behlten.

Gegnercheck – ESC Kempten „Sharks“


Winner Plus junge Hunde Futter Junior

Nach zwei schwachen Auftritten der Schweinfurter gegen Ulm und Erding bekommen es die Mighty Dogs nun mit dem ambitionierten Aufsteiger aus Kempten zu tun. Keine leichte Aufgabe für einen zwingend notwendigen Befreiungsschlag nach vier Niederlagen in Folge.


Der ESC startete stark in die Bayernliga-Saison 2020/21. Die Allgäuer punkteten bislang in allen Spielen, verloren gegen den Tabellenführer Pfaffenhofen nur knapp im Penaltyschießen und belegen aktuell mit zehn Punkten den fünften Tabellenplatz. Am Freitag, den 23. Oktober, tritt der ERV um 20:00 Uhr gegen den ESC Kempten an.

„Nun haben wir die Möglichkeit, die letzten Spiele abzuhaken und den richtigen Weg einzuschlagen. Aktuell fehlt uns das Selbstvertrauen als Mannschaft, aber ich erwarte, dass unsere Führungsspieler als gutes Beispiel vorangehen und uns mit einer starken Leistung beginnend mit dem Freitagsspiel gegen Kempten anführen.“, erwartet Trainer Kyle Piwowarczyk Einsatz von seiner Mannschaft.

Mannschaftskader – ESC Kempten
Tor
#29 Schubert Danny
#33 Harß Jennifer
#67 Fischbacher Elias
Abwehr
#19 Keller Noah
#22 Rau Daniel
#55 Saal Stefan
#56 Lucas Wayne
#61 Rukajärvi Roni – Kontingentspieler
#69 Scheffer Eugen
#91 Seider Marco
#96 Mühlegger Tim
Sturm
#9 Maaßen Michael
#10 Oppenberger Nikolas
#15 Schmidle Max
#21 Von Sigritz Alexander
#26 Zeiske Philipp
#44 Czogallik Markaus
#54 Barmasev Maximilian
#71 Zimmer Anton
#74 Gmeinder Fabian
#89 Hermann Maximilian
#90 Suchomer Adam
#92 Schäffler Maximilian
#93 Grözinger Lars
#96 Revak Jakub
Cheftrainer
Gosdeck Carsten

Top-Scorer ESC Kempten
Nikolas Oppenberger 5 Spiele / 14 Punkte (6 Tore, 8 Assists)
Lars Grözinger 5 Spiele / 9 Punkte (3 Tore, 6 Assists)
Max Schmidle 5 Spiele / 9 Punkte (2 Tore, 7 Assists)
Die letzten Spiele des ESC Kempten
TSV Erding – ESC Kempten 5:6 (2:2, 1:0, 2:3) n.V.
ESC Kempten – ESV Buchloe 5:2 (2:0, 2:1, 1:1)
Spieler im Fokus
Nikolas Oppenberger – Topscorer
Der 31-jährige Stürmer läuft seit der Saison 2018/19 wieder für seinen Heimatverein auf und zählt dort zu den absoluten Leistungsträgern im Team. Zuvor spielte Nikolas Oppenberger unteranderem für den EV Füssen und war dort mit 90 Scorerpunkten entscheidend am Bayernliga-Aufstieg beteiligt. Aktuell ist der Offensivspezialist mit 14 Punkten zweitbester Scorer der Bayernliga.

Key Facts
⦁ ESC Kempten hat mit 5,6 Toren pro Spiel die zweitbeste Offensive der Liga
⦁ Semjon Bär aktuell Topscorer der Mighty Dogs (5 Pkt.)
⦁ ERV seit vier Spielen ohne Sieg

Hinweise zum Heimspiel – 23.10.2020
Einlass: 19:00 Uhr – über den Haupteingang. Bitte Hygienemaßnahmen beachten.
www.mightydogs.de/wp-content/uploads/2020/09/Hygieneschutzkonzept-erv.pdf
Bully: 20:00 Uhr
Tickets: Nur im Online-Vorverkauf erhältlich

MD TV: Spiel wird Live übertragen – Ticket 5€ www.mightydogs.de/livestream
Live Ticker: www.fanforum-md.de

Verfasser: Medienteam Mighty Dogs

(Leider hat das Medienteam keinerlei Infos über die Mighty Dogs und deren personelle Lage parat.)



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.