Home / Specials / Mighty Dogs (page 19)

Mighty Dogs

„Absolute Katastrophe!“: Die Mighty Dogs haben weiterhin kein Eis und kassierten die erste Niederlage

SCHWEINFURT - „Absolute Katastrophe!“ - Das ist die momentane Antwort aller Verantwortlichen des ERV Schweinfurt und/oder der Mighty Dogs auf die Frage, wie die Vorbereitung auf die Eishockey-Saison 2021/2022 läuft. Wie bereits vor etwas mehr als einer Woche mitgeteilt, ist aus einem der Rohre Ammoniak ausgetreten. Konnte man dies schnell reparieren, trat an einer anderen Stelle erneut das Gas aus.

>>> Mehr lesen >>>

Ein alter Bekannter: Dylan Hood besetzt die zweite Kontingentstelle der Mighty Dogs

SCHWEINFURT - Auch die zweite Kontingentstelle bei den Mighty Dogs ist nun vergeben und es ist ein „Altbekannter“ im Icedome: Dylan Hood wird 2021/2022 das weiss-blaue Trikot erneut tragen und möchte natürlich mehr als nur ein Spiel bestreiten. Bei seinem Debüt in Schongau in der letzten Eishockey-Saison konnte der Kanadier gleich überzeugen und hat zum Einstand seinen ersten Treffer für die Mighty Dogs erzielt und einen Treffer vorbereiten können.

>>> Mehr lesen >>>

Neues von den Mighty Dogs: Maximal 2100 Fans erlaubt, Leck im Rohr und Änderung bei der Vorbereitung

SCHWEINFURT - Wie sicherlich von allen bereits vernommen wurde, dürfen die Vereine nach Erlass der Bayerischen Staatsregierung ihre Stadien wieder bis zu 100% voll auslasten. Hier stehen zwei Optionen den Vereinen zur Auswahl: Begrenzte Zuschauerzahl ohne Maskenpflicht, aber mit Abstand oder volle Auslastung mit Maskenpflicht (es genügt die sogenannte OP-Maske), aber ohne Abstand.

>>> Mehr lesen >>>

Top-Talent verlängert bei den Mighty Dogs, aber für einen anderen Spieler ist Eishockey derzeit kein Thema

SCHWEINFURT - Kevin Heckenberger gehört zweifelsohne zu den Top-Talenten bei den Mighty Dogs. Zur Saison 2019/2020 wurde er in den Kader des Eishockey-Bayernligisten berufen und gehört seither zur ersten Mannschaft. Hat er noch anfangs „reingeschnuppert“, absolvierte Kevin in der kurzen Saison 2020/2021 sieben Spiele und konnte auch 2 Scorerpunkte für sich verbuchen.

>>> Mehr lesen >>>

Verstärkung für die Offensive: Die Mighty Dogs holen Christian Masel von den Haßfurt Hawks

SCHWEINFURT - Die Mighty Dogs können einen weiteren Neuzugang vorstellen. Er ist 28 Jahre alt und war zuletzt bei den Haßfurter Hawks aktiv. Aber nicht nur bei den Hawks, sondern auch etliche Jahre davor bei den Kissinger Wölfen. Masel hat bei den Begegnungen gegen seinen neuen Verein stets überzeugt: „Sein Spielverständnis, seine Konstanz und Zuverlässigkeit haben uns schon immer überzeugt, wo er noch kein Mighty Dog war", freut sich sichtlich der sportliche Leiter Gerald Zettner über den Neuzugang.

>>> Mehr lesen >>>

Die Mighty Dogs verpflichten Joshua Bourne, suchen für den zweiten Kontingentspieler eine Wohnung und informieren über das Saisonticket

SCHWEINFURT - Wer den Namen Bourne liest oder hört, denkt sofort an die Filmreihe um den Spionageagenten Jason Bourne – gespielt von Matt Damon. Die Verantwortlichen der Mighty Dogs haben in diesem Fall nicht Jason Bourne alias Matt Damon verpflichtet, sondern den 22-jährigen Kanadier Joshua Bourne für den Sturm des Eishockey-Bayernligisten.

>>> Mehr lesen >>>