Home / Specials / Mighty Dogs (page 42)

Mighty Dogs

Eishockey-Skandal: Königsbrunns Trainer beleidigt die Nordbayern als „Zipfelgesichter“

SCHWEINFURT / BAD KISSINGEN - Kommenden Sonntag steigt das große Eishockey-Derby: Die Mighty Dogs empfangen Tabellenführer Bad Kissingen, der Platz eins hielt, obwohl die Mannschaft am letzten Wochenende aufgrund Personalmangels nicht in Moosburg antreten konnte. Der Unterfranken-Schlager wird überschattet von unfassbaren Giftpfeilen aus dem Süden Bayerns.

>>> Mehr lesen >>>

Das Heimspiel der Mighty Dogs gegen Pfaffenhofen ist an sich ein echter Schlager

SCHWEINFURT - Ein bisschen bitter ist das natürlich schon: Auch vier Tage nach dem grandiosen 6:0-Sieg gegen den ERSC Amberg betreiben die Mighty Dogs keinerlei Öffentlichkeitsarbeit. Auf der Homepage ist nichts vom Erfolg zu lesen, Hinweise auf das so wichtige Heimspiel schon diesen Freitagabend im Icedome gegen den EC Pfaffenhofen muss man sich zusammen suchen.

>>> Mehr lesen >>>

Kantersieg der Mighty Dogs gegen Amberg: Jetzt schaut´s gut aus in Sachen Aufstieg in die Eishockey-Bayernliga

SCHWEINFURT - Das war eine enorm wichtige Heimpartie für die Mighty Dogs in der Aufstiegsrunde zur Eishockey-Bayernliga. Erst recht nach der Derbyniederlage am Freitag und im Wissen, dass beide Hauptrundenpartien gegen den ERSC Amberg verloren gingen. Das durfte am Sonntag nicht noch mal passieren! Passierte auch nicht! Im Gegenteil. Es gab einen eindrucksvollen 6:0-Sieg.

>>> Mehr lesen >>>

Nach dem „wertlos“-Skandal: Die Bad Kissinger Wölfe erwarten zum Derby den Eishockey-Funktionär Marc Hindelang

BAD KISSINGEN / LINDAU / SCHWEINFURT - Ob Marc Hindelang (auf dem Bild) am Freitagabend nach Bad Kissingen reist? Wohl eher nicht! Die Anfrage danach über Facebook beantwortet der 50 Jahre alte Sportmoderator des Senders Sky nicht. Doch er wird in den sozialen Medien sicherlich mitbekommen, wie man im Frankenland über sein Interview jüngst im Münchner Merkur urteilt.

>>> Mehr lesen >>>