Home / Specials / Mighty Dogs / Sieg gegen Geretsried: Nun wollen die Mighty Dogs gegen Schongau nachlegen
Foto: 2fly4

Sieg gegen Geretsried: Nun wollen die Mighty Dogs gegen Schongau nachlegen


Sparkasse

SCHWEINFURT – Mittelprächtig gespielt, sich ein bisschen zum Sieg gezittert, festgestellt, dass mit Philipp Schnierstein auch der zweite Goalie top ist, drei Punkte behalten – unterm Strich war das 4:3 der Mighty Dogs im ersten von zwei Heimspielen ab Wochenende irgendwie okay.

Nur 505 Zuschauer sahen jedoch schwache geretsrieder, die dennoch zur ersten Pause mit 1:0 durch den am Ende zweifachen Torschützen Martin Köhler führten. Doch zu Beginn des zweiten Abschnitts drehten die Schweinfurter das Match und wussten auch anfangs des letzten Abschmitts beim Stand von 2:2 durch Jeff Murrays Doppelschlag eine Antwort. Nach Klaus Bergers 4:3-Anschlusstor der Oberbayern wurde es trotzdem nochmal eng.


Stellenangebote

Das Tabellenschlusslicht muss man schlagen, klar, aber auch den Drittletzten. Die Mammuts der EA Schongau verloren am Freitag zuhause gegen Landsberg und sind am frühen Sonntagabend zu Gast im Icedome. Die Mighty Dogs sind Zehnter und gewillt, weiter nach oben zu klettern. Immerhin haben sie nun schon fünf Punkte mehr als der Vorletzte aus Bad Kissingen, der in den letzten Minuten in Grafing eine 4:2-Führung aus den Händen gab und nach Penaltyschießen beim EHC Klostersee verlor.


Eishockey, Bayernliga: ERV Schweinfurt Mighty Dogs – ESC Geretsried River Rats: 4:3 (0:1; 2:1; 2:1)
Tore für Schweinfurt: 1:1 (23:53) Marcel Grüner (Jan Kouba, Jonas Manger, 2:1 (27:26) Domantas Cypas (Grüner, Kouba), 3:2 (44:13) Jeff Murray (Andreas Kleider – 6:5), 4:2 (46:39) Murray (Lukas Fröhlich, Daniel Tratz); Strafminuten: Schweinfurt 14, Geretsried 8; Zuschauer: 505.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Ozean Grill
Geiselwind oben
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.