NA OHNE Kategoriezuordnung

Simon Knaup geht ab sofort wieder für die Mighty Dogs auf´s Eis

Strompreis

SCHWEINFURT – Für das so wichtige Heimspiel der Abstiegsrunde der Eishockey-Bayernliga am Sonntag gegen Dorfen haben die Mighty Dogs einen prominenten Rückkehrer für sich gewinnen können: Simon Knaup geht ab sofort wieder auf das Eis.

Mit zwei Bayernligameisterschaften, fast 500 Spielen und 225 Scorerpunkten bei Schweinfurtern gehört das 34-jährige Eigengewächs mit zu den erfolgreichsten Spielern der vergangenen Vereinsgeschichte. Unvergessen bleibt der Moment im Saisonfinale 2017/18, als Simon gegen Pfaffenhofenin einer hochspannenden Partie den entscheidenden 3:2-Siegtreffer erzielte und somit dem ERV Schweinfurt den Weg zurück in die Bayernliga ebnete.

Nach dem Saisonfinale 2018/19 beendete der damals 33-jährige Allrounder, der als Gymnasiallehrer im Landkreis Main-Spessart lebt, aus privaten Gründen seine Eishockeylaufbahn. Umso glücklicher sind die Verantwortlichen über das Comeback des Schweinfurter Ex-Kapitäns.

Gegen Dorfen besteht die letzte Möglichkeit, die Abstiegs-Play-offs mit wahrscheinlich fünf Nerven aufreibenden Duellen wohl gegen Schongau zu vermeiden. Der Sonntags-Gegner belegt mit sieben Punkten mehr den fünften Rang am rettenden Ufer. Nur ein Sieg hilft den Mighty Dogs.

Gaspreis
Hotel
Muster

Die wünschen Simon Knaup eine erfolgreiche und verletzungsfreie Zeit bei seinem Heimatverein!

Verfasser: Medienteam Mighty Dogs



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten