Home / Specials / Mighty Dogs / Spielen die Mighty Dogs nächsten Winter in einer 17er Eishockey-Bayernliga?

Spielen die Mighty Dogs nächsten Winter in einer 17er Eishockey-Bayernliga?


Beständig

SCHWEINFURT – Der frühe Saisonabbruch ohne ausgespielten Auf- und Abstieg in die und aus der Eishockey-Bayernliga hat für die nächste Runde nun Konsequenzen. Denn der Verband erlaubt es allen vier Landesliga-Halbfinalisten – zu denen leider die Haßfurter nicht gehören – in die Bayernliga hoch zu gehen.

Somit würden der erklärte Meister aus Buchloe und auch Kempten Ulm/Neu-Ulm und Amberg in die Bayernliga aufsteigen. Da es keinen Absteiger gibt neben den insolventen Bad Kissingern würde das bedeuten, dass kommende Saison 16 weitere Mannschaften neben den Schweinfurter Mighty Dogs an den Start gehen.


AOK - Keine Kompromisse

Leider wären die Wild Lions des ERSC Amberg der einzige Rivale aus halbwegs Nordbayern, wobei man die Oberpfalz ja eigentlich zum Osten des Freistaates zählt. Einigermaßen schnell erreichbar wäre auch Neu-Ulm. Doch auf richtige Derbys können sich der ERV und seine Fans nicht freuen.

Alle Teams der Bayernliga:


ERSC Amberg Wild Lions
ESV Buchloe Pirates
ESC Dorfen Eispiraten
TSV Erding Gladiators
ESC Geretsried River Rats
ESC Kempten Sharks
EHC Klostersee Grafing
EHC Königsbrunn Pinguine
HC Landsberg River Kings
TEV Miesbach
EHF Passau Black Hawks
TSV Peißenberg Eishackler
EC Pfaffenhofen Eishogs
EA Schongau Mammuts
ERV Schweinfurt Mighty Dogs
VfE Ulm/Neu-Ulm Devils
EHC Waldkraiburg Löwen



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Maharadscha
Yummy
Eisgeliebt
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Ein Kommentar

  1. Es könnte sein, dass es nur 16 Vereine in der Bayernliga sind. Denn der TEV Miesbach hat ein Aufstiegsrecht in die Oberliga Süd und überlegt derzeit noch, ob der das wahrnehmen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.