Home / Fußball / Regionalliga / FC 05 löst Vertrag mit Tim Danhof auf – und der ist nun der fünfte Ex-Schnüdel in Bayreuth

FC 05 löst Vertrag mit Tim Danhof auf – und der ist nun der fünfte Ex-Schnüdel in Bayreuth


Muster 300x300

SCHWEINFURT – Fußball-Regionalligist FC Schweinfurt 05 hat innerhalb der Winter-Transferperiode den Vertrag mit Mittelfeldspieler Tim Danhof in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der 23-Jährige war im Juli 2019 von der SpVgg Greuther Fürth 2 zu den Grün-Weißen gekommen und absolvierte für sie 24 Einsätze in der Regionalliga Bayern. Nun schließt er sich der SpVgg Bayreuth an.

„Aufgrund der gestiegenen Konkurrenz im zentralen Mittelfeld konnten wir Tim nicht mehr die Rolle und die Spielzeiten garantieren, die er sich wünscht“, erklärte Geschäftsführer Markus Wolf. „Wir bedanken uns ganz herzlich für seinen Einsatz und seine Leistungen beim FC 05.“ In Bayreuth, in der Tabelle zwei Plätze und fünf Punkte vor den Schweinfurtern, ist Danhof nach Johannes Golla, Philip Messingschlager, Christopher Kracun und Alexander Piller der fünfte Ex-Schnüdel.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

liefert Dir Ergebnisse und mehr der Regionalliga 

Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Yummy
Maharadscha
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!