Home / Specials / Schnüdel / Fußball verrückt: Schoss ein künftiger Schnüdel die 05er am Dienstag aus der 3. Liga?

Fußball verrückt: Schoss ein künftiger Schnüdel die 05er am Dienstag aus der 3. Liga?


Beständig

MÜNCHEN / SCHWEINFURT – Es mag verrückt klingen, sicherlich natürlich übertrieben. Aber womöglich hat ein künftiger Fußballer der Schweinfurter Schnüdel am Dienstagabend das Tor des FC 05 zur 3. Liga ganz weit zu gemacht…

Nach drei Partien in der Vorsaison war es auch erst der achte Einsatz in dieser Runde für Kristian Böhnlein (auf dem Bild im gelben Bayreuther Trikot gegen den damaligen Schnüdel Nikola Jelisic) für die Münchner Löwen – und das in der Startformation neben Herbert Paul, während mit Marius Willsch ein weiterer Ex-Schweinfurter erst spät eingewechselt wurde. Beim 3:1-Sieg auswärts in Düsseldorf beim KFC Uerdingen 05, der zur Pause mit 1:0 führte. Nach knapp einer Stunde leitete Böhnlein mit seinem ersten Punktspieltor für die Löwen die Wende ein.


Ferber Stellenangebot

Ausgerechnet der zuvor in Frohnlach und in Bayreuth spielende 30-Jährige, der ab kommender Saison für den FC 05 spielen wird. Der wäre bekanntlich als Zweiter der Fußball-Regionalliga Bayern erster Nachrücker, falls Türkgücü München auf den Aufstieg in die 3. Liga verzichten müsste. Bis 22. Juni müssen die Verbände klären, wer aus Bayern aus der Liga freigegeben wird.

Neuerdings steht fest, dass der TSV 1860 München im Falle eines Aufstiegs in die 2. Bundesliga weiter im Grünwalder Stadion spielen dürfte. Die Deutrsche Fußball-Liga gab dafür nun das Okay. Nach dem Sieg bei Uerdingen belegten die Löwen Rang vier der 3. Liga. Nur zwei Punkte hinter Tabellenführer MSV Duisburg und dem nicht aufstiegsberechtigten FC Bayern München 2. Alles also drin für den Traditionsverein…


Und nun wird´s kurios: Der Verband, in dem Fall der DFB, erlaubt es kommende Saison nicht, dass drei Drittligisten sich das Grünwalder Stadion teilen, in das ja auch TürkGücü München einziehen möchte. 1860, Bayern 2 und die Türken in der Kultarena ginge nicht. Aber: Steigt 1860 München in die 2. Bundesliga auf, dann wären es ja nur noch zwei Mannschaften in der 3. Liga. Und das ginge dann wohl…

Sieben weitere Partien haben die Münchner vor sich. Samstag empfangen die Löwen im Grünwalder Stadion Hansa Rostock, das selbst auch noch Chancen auf den Aufstieg hat. Wie natürlich auch die Würzburger Kickers. Und eigentlich ganz viele Mannschaften in einer ausgeglichenen 3. Liga.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Geiselwind oben
Ozean Grill
Maharadscha
Gastro-Musterbanner
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.