Home / Specials / Schnüdel / Hurra, der FC Schweinfurt 05 hat es mal wieder mit einer ganzen Seite in den Kicker geschafft

Hurra, der FC Schweinfurt 05 hat es mal wieder mit einer ganzen Seite in den Kicker geschafft


Sparkasse

SCHWEINFURT – In der heutigen Donnerstagsausgabe berichtet das Fachmagazin Kicker bayernweit auf einer ganzen Seite über Fußball-Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05. „Die große Frage bleibt ungeklärt“, heißt es in der Überschrift.

Das bezieht sich auf die erste DFB-Pokalrunde, an der auch TürkGücü München ein Startrecht haben möchte. Im Text sagt Schnüdel-Vorstand und -Geschäftsführer Markus Wolf, dass er die Sache entspannt sieht. Die Münchner sind schließlich aus der Tabelle genommen (oder wurden punktlos ans Ende gesetzt) – und laut Bayerischem Fußballverband wird der Tabellenführer als Gegner von Schalke 04 gemeldet.


Stellenangebote

„Von Altbessingen nach Gelsenkirchen?“ wäre auch eine gute Überschrift gewesen, denn es geht im Beitrag um den 16:0-Auftaktsieg der Grün-Weißen beim Bezirksligisten und um Kristian Böhnlein, der als einziger Spieler vergangenen Sonntag über 90 Minuten zum Einsatz kam.


Der 30 Jahre alte Neuzugang von 1860 München, der vorher in Frohnlach und in Bayreuth spielte, kommt im Text zu Wort und ist außerdem auf dem Bild zu sehen bei einem Eckball. Leider aus Platzgründen abgeschnitten wurde Jessica Oldenburger, verantwortlich für die Pressearbeit der Schnüdel und das Erscheinen in den sozialen Medien.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Maharadscha
Ozean Grill
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.