Home / Specials / Schnüdel (page 8)

Schnüdel

„Nun geht es um Existenzen!“: Der FC 05 prescht in Sachen Zuschauerverbot vor

SCHWEINFURT – Der 1. FC Schweinfurt hat einen Eilantrag gegen das Zuschauerverbot beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München gestellt. Dabei geht es nicht um das mögliche DFB-Pokalspiel gegen den FC Schalke 04, wie Geschäftsführer Markus Wolf betont. „Wenn es beim geplanten Re-Start in der Regionalliga Bayern am 19./20. September bleibt, dann möchten wir mit Zuschauern spielen können. Das gilt auch für alle weiteren Spiele in der Saison 2019/2021 der Regionalliga Bayern, natürlich immer unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes. Deswegen haben wir uns gesagt, dass es jetzt Zeit ist, diesen Eilantrag zu stellen, zugeschaut haben die Vereine lange genug, nun geht es um …

>>> Mehr lesen >>>

Die Schnüdel in Gelsenkirchen? Was für ein Pokalspiel in der Arena auf Schalke spricht

SCHWEINFURT - Noch taucht der Name 1. FC Schweinfurt 05 nicht auf in der Auflistung der Partien der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde. Da sich die Schnüdel nun aber auf Corona testen lassen müssen und auf Befehl des Verbandes keine Spiele mehr gegen Mannschaften außerhalb von Testverfahren bestreiten dürfen, spricht vieles dafür, dass es zur Wiederholung der 2018er Partie gegen Schalke 04 kommt.

>>> Mehr lesen >>>

Zweimal 8:0: Das nächste 16:0-Wochenende für die Schweinfurter Schnüdel

SCHWEINFURT - Nach dem 0:6 beim TSV Kornburg am Mittwoch stellte sich die Frage für den SV Gutenstetten-Steinachgrund, wie das Spitzenteam der Bezirksliga Mittelfranken denn beim aktuellen Tabellenführer der Regionalliga Bayern zurecht kommt, wenn man schon bei einem Landesliga-Kellerkind ziemlich untergeht. Die Antwort lautete: Mit dem 0:8 schlugen sich die Gäste auf einem Nebenplatz des Willy-Sachs-Stadions wacker.

>>> Mehr lesen >>>