Home / Specials / Filme (page 5)

Filme

Video-Beiträge

Die Firma Beständig in Gochsheim initiiert Sachspenden für die Hochwasseropfer in den Krisengebieten

GOCHSHEIM – Die Firma Beständig in Gochsheim, Willi-Keß-Straße 2, denkt an die Menschen in Not. Das Team um Daniel Beständig hat sich Gedanken gemacht, wie man den Hochwasseropfern in den Krisengebieten helfen kann. Und will daher Sachspenden sammeln. Bürgermeister Manuel Kneuer ist von der Idee angetan. Sandra Bernadett Grätsch von SW-N-TV war beim Pressetermin vor Ort und hat den passenden Film gedreht, in dem die Aktion erklärt wird.

>>> Mehr lesen >>>

Essen in Franken: Heute der Biergarten der Brauerei Düll in Krautheim

KRAUTHEIM – Der Biergarten der Brauerei Düll ist ja nicht unbekannt, nur wir waren noch nicht dort. Das Anfahren war etwas kompliziert obwohl er direkt an der Durchfahrtstasse liegt, Grund war eine Baustelle die den Ort für den Durchgangsverkehr gesperrt hat. Überrascht waren wir als wir einen alten Bekannten dort getroffen haben, Ansgar Zänglein hat im Biergarten gegrillt.  Mehr im Filmbeitrag

>>> Mehr lesen >>>

Essen in Franken: Brauerei Ulrich Martin

HAUSEN / SCHONUNGEN- Essen in Franken zu Besuch in Ulrich Martins Biergarten.  Das Bier beim Martin schmeckt einfach prima, beim Essen ist noch etwas Luft nach oben, wobei die Geschmäcker natürlich  verschieden sind und auch in der Küche ist nicht jeder Tag Sonnenschein. Mehr im Filmbeitrag. Wir zahlen alles selber, sind nicht bestechlich.

>>> Mehr lesen >>>

Freie Flüsse, freie Fließstrecken an der Baunach: WWF und WWA wollen das ehemalige Wässerwiesenwehr „Leucherhof“ zurückbauen

HASSBERGE - In einem gemeinsamen Projekt wollen der WWF Deutschland und das Wasserwirtschaftsamt (WWA) Kronach das ehemalige Wässerwiesenwehr „Leucherhof“ an der Baunach zurückbauen. Nach über hundert Jahren soll die Baunach hier auf sechs Kilometer Länge wieder frei fließen dürfen. Bisher getrennte Gewässerlebensräume werden miteinander vernetzt.

>>> Mehr lesen >>>

Ex-Boxer und Profi-Griller Axel Schulz bei der Schweinfurter Tafel: „Ihr macht ´nen coolen Job!“

SCHWEINFURT - Wer weiß noch, dass Axel Schulz am 5. Oktober 1990 in der Düsseldorfer Philipshalle seinen ersten Profikampf als Boxer gegen George Ajio bestritt und gewann? Sicher kaum jemand, weil halt vor allem die verlorenen Fights des heute 52-Jährigen gegen beispielsweise Wladimir Klitschko oder George Foreman die Massen vor dem Fernseher lockten. Oft zweistellige Millionenzahlen gab es zu vermelden.

>>> Mehr lesen >>>