Home / Specials (page 18)

Specials

Keine Tore im Fußball-Derby, kein Schnüdel-Heimspiel am Samstag

SCHWEINFURT - Keine Tore im Derby, wenige bis keine Höhepunkte in einem allerdings einseitigen Spiel: Bestimmt 80 Prozent an Anteilen hatte der FC 05, die Schweinfurter gewannen bestimmt 70 Prozent der Zweikämpfe. An den Strafraum kamen sie zwar immer wieder, doch dann war meistens bis immer Schluss. So lief das Dienstagabend vor 400 Fans zwischen Schweinfurt 05 und dem TSV Aubstadt im Ligapokal der Fußball-Regionalliga Bayern.

>>> Mehr lesen >>>

Story über Nico Rinderknecht: Hurra, der FC 05 hat es mal wieder in den Kicker geschafft!

SCHWEINFURT - In ganz Fußball-Bayern kann man in der Montags-Ausgabe des Kicker nun mal wieder auf fast einer halben Seite Neues lesen vom FC Schweinfurt 05. Das ist natürlich beste Werbung für die Schnüdel vor dem Heimspiel-Doppel gegen Aubstadt (Dienstag) und Garching (Samstag, beim Schlusslicht gibt es allerdings einen Corona-Fall, aktuell scheint die Partie gefährdet zu sein).

>>> Mehr lesen >>>

Nach knapp elf Monaten das erste Heimspiel im Willy-Sachs-Stadion – und das gleich gegen Aubstadt

SCHWEINFURT - Fast ein Jahr ist es her, genau genommen knapp elf Monate, als der 1. FC Schweinfurt 05 das letzte Mal im Willy-Sachs-Stadion ein Heimspiel austragen konnte. Am Dienstag ist es nun wieder so weit – Flutlichtspiel um 19 Uhr in Schweinfurt und dann auch noch ein Derby. Zu Gast ist im nächsten Ligapokalspiel nämlich der TSV Aubstadt.

>>> Mehr lesen >>>

Der Förderkreis Kugellagerstadt kann insgesamt 4.600 Euro an das Tierheim Wannigsmühle und das Jugendhilfezentrum Maria Schutz übergeben

SCHWEINFURT / GRAFENRHEINFELD / WANNIGSMÜHLE - Wie auch in den vergangenen Jahren wollte der Förderkreis die Schecks aus der traditionellen Spendenaktion „FC05-Fans helfen“ im März beim ersten Heimspiel der Schnüdel nach der Winterpause überreichen. Dann kam Corona und warf die Pläne von heute auf morgen über den Haufen. Kein Ball rollte mehr, kein Zuschauer saß mehr auf der Tribüne, keine Fangesänge hallten mehr von der Gegengerade in Richtung Spielfeld.

>>> Mehr lesen >>>

Kreist der Pleitegeier über Schweinfurt? Herbstrundgang von SW-N-TV durch Schweinfurt

SCHWEINFURT – Der Pleitegeier kreist nicht nur über Schweinfurt sondern über viele Betriebe, die durch die Corona Krise schwer getroffen sind. Der Herbst und Winter wird zeigen wer Corona überlebt hat.  Diese Aussage „ Der Schuhmarkt Müller hat wahrscheinlich auch das zeitliche gesegnet „  ist grundlegend FALSCH, denn der Schuhmarkt Müller, der seit 20 Jahren in der Bauerngasse 8 residierte, ist  lediglich UMGEZOGEN in die Bauerngasse 69. Wir stehen nach wie vor unseren Kunden in Schweinfurt und Umgebung mit Markenschuhen – extrem günstig zur Verfügung. Mehr im Filmbeitrag  

>>> Mehr lesen >>>

Bau einer der größten Carport-Photovoltaik-Anlagen Deutschlands: ZF in Schweinfurt leistet wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

SCHWEINFURT - Am Standort Schweinfurt entsteht auf dem Firmenparkplatz der ZF Friedrichshafen AG bis zum Herbst 2020 eine Photovoltaik-Anlage. Der darüber erzeugte Strom wird direkt für die Produktionsbereiche des Automobilzulieferers genutzt. Damit bringt die Investition sowohl erhebliche ökologische als auch ökonomische Vorteile.

>>> Mehr lesen >>>