Home / Specials (page 30)

Specials

Schweinfurt die ewige Baustellenstadt

SCHWEINFURT – Die Baustellen scheinen in Schweinfurt einfach kein Ende zu nehmen, kaum denkt man eine Baustelle ist endlich, nach gefühlten Jahrzehnten fertig, uups wird die Strasse wieder gesperrt: „Baustelle“. Es gibt auch eine Straße die scheint niemals fertig zu werden.  Sicher ist mir auch bewusst, nach den Baumaßnahmen wird Schweinfurt wieder ein Stück schöner oder moderner, aber müssen diese Baumaßnahmen solange dauern und kann man manches nicht mit einem Ruck durchziehen, anstatt die Straßen mehrfach zu öffnen? L.o.G.

>>> Mehr lesen >>>

Ich will a no weng leben

SCHWEINFURT- Immer mehr Menschen verweigern die Corona-Maßnahmen obwohl die Fallzahlen  stark steigen. Ich habe mir Gedanken dazu gemacht, warum sind die Menschen so leichtsinnig. Auch ich habe ein Grundrecht auf unversehrtes Leben. Mehr im Film

>>> Mehr lesen >>>

Essen in Franken – Heute “ Tasos Taverne“ Schweinfurt

SCHWEINFURT – Sandra und Renate waren im Auftrag von SW-N.TV – Sendung “ Essen in Franken“ unterwegs um Gaststätten den Zuschauern vorzustellen. Schon lange hatten wir die Taverne im Blick, leider waren wir immer zur falschen Zeit dort. Jetzt hat es endlich mal geklappt und wir haben eine Taverne mit einem freundlichen älteren Herren als Gastwirt gefunden. Mehr im Filmbeitrag

>>> Mehr lesen >>>

Extratouren: Warum nicht mal Wandern in der Vulkanregion Hoher Vogelsberg rund um Schotten?

SCHOTTEN - Der wald- und aussichtsreiche Hohe Vogelsberg ist umgeben von einer Landschaft, die geprägt wird durch Baumhecken, Bächen und Seen sowie von tiefen Wäldern auf über 700 Meter hohen Gipfeln. Die Tourist-Information befindet sich im hessischen Schotten, das keine 130 Kilometer und gerade mal eineinhalb Stunden Fahrzeit von Schweinfurt entfernt ist. Ideal für einen Urlaub daheim...

>>> Mehr lesen >>>

Zweimal 8:0: Das nächste 16:0-Wochenende für die Schweinfurter Schnüdel

SCHWEINFURT - Nach dem 0:6 beim TSV Kornburg am Mittwoch stellte sich die Frage für den SV Gutenstetten-Steinachgrund, wie das Spitzenteam der Bezirksliga Mittelfranken denn beim aktuellen Tabellenführer der Regionalliga Bayern zurecht kommt, wenn man schon bei einem Landesliga-Kellerkind ziemlich untergeht. Die Antwort lautete: Mit dem 0:8 schlugen sich die Gäste auf einem Nebenplatz des Willy-Sachs-Stadions wacker.

>>> Mehr lesen >>>