Home / Specials (page 30)

Specials

Das 10-jähriges Jubiläum der Freunde des Wildparks Schweinfurt e.V. wurde fröhlich gefeiert

SCHWEINFURT – Eine Erfolgsgeschichte in Schweinfurt sind die Wildparkfreunde. Sie feierten ihr 10-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums luden die Wildparkfreunde am Pfingstsonntag, den 05. Juni zum gemeinsamen Feiern in den Wildpark ein. „Wir haben unsere Mitgliederzahl in den vergangenen Jahren immens steigern können. Die Begeisterung der Menschen für den Wildpark ist riesig und steigt stetig“, berichtet der Erste Vorsitzende Florian Dittert hoch zufrieden. Mehr als 650 Wildparkfreunde sorgen mit ihrem Beitrag und Engagement dafür, dass der Verein den Wildpark seit Gründung mit mehr als 100.000,- Euro unterstützen konnte. Mehr im Filmbeitrag Am Pfingstsonntag feierten  die Wildparkfreunde dies alles mit vielen …

>>> Mehr lesen >>>

Oberschwarzach/ Wiebelsberg 2 bejubelt den Aufstieg – doch auch der TV Oberndorf bleibt in der Kreisklasse! – MIT VIELEN FOTOS & RIESENVIDEO!

TRAUSTADT / OBERSCHWARZACH / SCHWEINFURT - Im ersten Versuch verpassten beide Teams die Qualifikation zur Fußball-Kreisklasse, qualifizierten sich aber denn durch Match zwei für ein drittes, in dem der Sieger nun die Chance hatte auf entweder den Klassenerhalt oder den Aufstieg. Es war angerichtet in Traustadt, wo parallel eine Gartenschau für insgesamt ganz schön viel Trubel sorgte.

>>> Mehr lesen >>>

Schweinfurter Fußballdamen siegen beim Tabellenführer und werden punktgleich mit dem Meister Zweiter

LEERSTETTEN / SCHWEINFURT - Eine Halbzeit waren die Damen des FC 05 Meister in der Fußball-Landesliga Nord. "Ich glaube sagen zu können, dass es so eine Spannung und Konstellation in der Liga noch nie gegeben hatte. Drei Vereine konnten Meister werden, je nachdem wie die Spiele zu Ende gehen. SV Reitsch gegen Germania Ebing, SV Leerstetten gegen 1. FC Schweinfurt 05", berichtet Schnüdel-Trainer Dieter Kölbl.

>>> Mehr lesen >>>

Hofheim muss runter – aber der FC Fahr feiert den Kreisliga-Aufstieg! – MIT VIELEN FOTOS & RIESENVIDEO!

DONNERSDORF / FAHR / HOFHEIM – Die Falkenberg-Arena in Donnersdorf war zu Beginn des dreitägigen Pfingstrausches dort in der angrenzenden Sporthalle Schauplatz des finalen und achten Relegationsmatches zur Fußball-Kreisliga. Acht aus elf lautete heuer das Motto – und die Frage stellte sich: Wer ist nach Schwebenried/ Schwemmelsbach 2 und Dittelbrunn das dritte enttäuschte Team? Nach zwei Wochen Fußball-Pause durfte endlich der FC Fahr ran. Der Zweite der Kreisklasse SW 2 verabschiedete sich am 22. Mai mit der 2:3-Niederlage bei Meister FT Schweinfurt 2 aus dem Punktbetrieb und durfte letzte Woche in Aidhausen den Gegner bei der Niederlage gegen die SG …

>>> Mehr lesen >>>

Nach dem Benefizkonzert: „Schweinfurter Bands against war“ spendet 3.770 Euro für das Kinderhaus Ledward

SCHWEINFURT - „Schweinfurter Bands against war“ lautete das Motto des Benefizkonzerts, das am Ostermontag im Stattbahnhof in Schweinfurt stattfand. Rund 3.770 Euro kamen zusammen, da die regionalen Bands Soul7even, Medici Twin Tub und Phoenix sowie alle Beteiligten dieses Konzerts auf ihre Gage verzichteten und die eingenommenen Eintrittsgelder und Spenden für ein Projekt der Schweinfurter Flüchtlingshilfe zur Verfügung stellten.

>>> Mehr lesen >>>

Trucker & Country Festival vom 03. bis 06. Juni 2022 beim Strohofer in Geiselwind – die rollende Stadt feiert!

GEISELWIND - Pfingsten – das ist ein MUSS in der Eventplanung 2022. Familie Strohofer möchte unbedingt ihren Stammkunden, den Berufskraftfahrern ein schönes Fest bieten. Gerade diese haben in der Pandemie große Leistung erbracht und die Logistikkette aufrechterhalten. Daher haben sich die Verantwortlichen gemeinsam überlegt, wie das Truckerfestival geplant werden muss, damit es Anfang Juni stattfinden kann.

>>> Mehr lesen >>>