Home / Specials (page 40)

Specials

Initiative gegen das Vergessen fordert vom Stadtrat eine klare Abgrenzung zum überzeugten Nazi Willy Sachs

SCHWEINFURT - Weil für Willy Sachs die Zuordnung „überzeugter Nazi“ nachgewiesenermaßen zutreffe, müsse der Stadtrat den Namen aus der städtischen Ehrenbürgerliste streichen und das nach ihm benannte Stadion umbenennen. Die Initiative gegen das Vergessen unterstützt mit dieser in der Vergangenheit selbst schon gestellten Forderung den gleichlautenden Antrag von CSU, SPD, Grünen, Linken, Freien Wählern, prosw, FDP und Initiative Zukunft/ÖDP, über den der Stadtrat in seiner Sitzung am 23. März entscheidet.

>>> Mehr lesen >>>

Schweinfurt ist bunt: „Stoppt Rassismus“

SCHWEINFURT – Die „Freunde von Schweinfurt ist bunt e.V.“ fordern zum internationalen Tag gegen Rassismus Stadt und Landkreis Schweinfurt auf fremdenfeindliche, rassistische und antisemitische Vorkommnisse strukturell zu erfassen und darüber im Stadtrat und Kreistag regelmäßig Bericht zu erstatten. Dazu Vorsitzender Frank Firsching: „Während sich beispielsweise in Würzburg der Stadtrat einmal im Jahr mit dem rassistischen und antisemitischen Geschehen in der Stadt inhaltlich in öffentlicher Sitzung befasst, findet diese Auseinandersetzung weder im Ratssaal der Stadt Schweinfurt noch im Sitzungssaal des Landratsamtes statt. Genau dort gehört diese Befassung jedoch hin.“ 2. Vorsitzende Marietta Eder: „Ziel des Vorstoßes ist es sowohl die Politik …

>>> Mehr lesen >>>

Eröffnung der ersten Fahrradstraße in Schweinfurt

SCHWEINFURT  – Der Radverkehr ist ein wichtiger Baustein in der künftigen Verkehrsentwicklung der Stadt Schweinfurt. Die Stadt ist daher seit 2015 Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern (AGFK) und erhielt 2019 den Titel “Fahrradfreundliche Kommune in Bayern“. Im Juli 2020 beschloss der Stadtrat ein Zielnetz-Radverkehr und einen ersten Maßnahmenkatalog mit dem Ziel das Radverkehrsnetz weiter auszubauen. Bestandteil der Maßnahmen ist die Ausweisung der Gustav-Heusinger-Straße als erste Fahrradstraße in Schweinfurt. Bisschen erstaunt war ich schon, eine Fahrradstraße wo Autos fahren dürfen? Da fahren nicht nur PKW sondern auch Omnibusse , der Postlieferverkehr und sonstiges vier Räder Zeug. Ist es …

>>> Mehr lesen >>>

Der Ausflug zu Schalke vor 30 Jahren: Die Schnüdel und der geblasene „Attacke“-Marsch

GELSENKIRCHEN / SCHWEINFURT - Es war der 16. März 1991, also genau vor 30 Jahren, als der FC Schweinfurt 05 eine seiner vielleicht größten Fußball-Partien der älteren Neuzeit bestritt. anpfiff.info-Autor Michael Horling war damals als Journalist dabei, als die Schnüdel in Gelsenkirchen ran mussten. Im alten, längst abgerissenen Parkstadion. Der damals 22-Jährige war ein Teil des Teams, das beim FC 05 für die Stadionzeitung verantwortlich war.

>>> Mehr lesen >>>

Technische Bildung für Schülerinnen in den Osterferien: Digitales Mädchen für Technik-Camp mit SKF in Schweinfurt

SCHWEINFURT - Trotz der Pandemie wollen und müssen Jugendliche an ihre berufliche Zukunft denken. Berufsorientierung in den Schulen aber auch außerhalb der Schulzeit spielt deshalb eine große Rolle und sollte weiterhin ermöglicht werden. Eine Gelegenheit für Schülerinnen zwischen 12 und 14 Jahren bietet sich dazu in den anstehenden Osterferien mit dem kostenfreien digitalenMädchen für Technik-Camp mit der SKF GmbH in Schweinfurt, dem Marktführer im Wälzlagergeschäft.

>>> Mehr lesen >>>

Bayern unterstützt Initiative „UpdateDeutschland“ – Judith Gerlach: „Mit innovativen Lösungen wappnen wir uns für die Herausforderungen der Zukunft“

BAYERN - UpdateDeutschland ist eine Initiative, die sich mit der Frage auseinandersetzt, wie ein krisenfestes, klimaneutrales und demokratisches Deutschland im digitalen Zeitalter gestaltet werden kann. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach ruft alle Interessierten dazu auf, sich mit Ideen und Lösungen für den Match- und Hackathon anzumelden.

>>> Mehr lesen >>>

Der FC Schweinfurt 05 trainiert wieder: Viel Kaffee und ein Traum-Schwiegersohn

SCHWEINFURT - Hurra, der FC Schweinfurt 05 trainiert wieder! Die Schnüdel trafen sich am Montag unter strengsten Hygienevorschriften um 15 Uhr zum ersten Mannschaftstraining. Mit Thomas Haas (zuvor Türkgücü München), Vitus Scheithauer (zuletzt vereinslos, vorher Mainz 05 2) und Daniel Adlung (Greuther Fürth 2) waren alle drei neuen Spieler anwesend. Der neue sportliche Leiter Robert Hettich wird am Ende der Woche nach Schweinfurt kommen.

>>> Mehr lesen >>>

BELECTRIC aus Kolitzheim erhält weiteren Auftrag als EPC-Dienstleister für ein Solar-Großprojekt in Indien

KOLITZHEIM / MUMBAI - BELECTRIC baut seine Präsenz in der stetig wachsenden indischen Solarindustrie weiter aus: Das Unternehmen wurde von Cleantech Solar, einem der führenden Entwickler, Eigentümer und Betreiber von industriellen Solarsystemen in Südostasien und Indien, als EPC-Dienstleister (Engineering-Procurement-Construction) für ein Solar-Großprojekt beauftragt.

>>> Mehr lesen >>>