Home / Specials / Tec-News

Tec-News

Technik-News

Pilotprojekt zur Förderung nachhaltiger Mobilität der Stadt Schweinfurt mit dem weltweit größten Mietwagenanbieter Enterprise Holdings

SCHWEINFURT - Die Stadt Schweinfurt setzt zusammen mit dem weltweit größten Mietwagenanbieter und Mobilitätsdienstleister Enterprise Holdings ein Pilotprojekt zur Förderung geteilter und nachhaltiger Mobilität um. Am 21. September trafen sich Mathias Graupner, Leiter des Servicebetriebs Bau und Stadtgrün der Stadt Schweinfurt, und die Verantwortlichen von Enterprise zum gemeinsamen Austausch.

>>> Mehr lesen >>>

SKF auf der Innotrans in Berlin: Fahrmotorlagereinheiten für den Zug der Zukunft

SCHWEINFURT / BERLIN - Für den „Next Generation Train“ – kurz NGT – entwickelt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) derzeit ein neues Triebwagenkonzept, das Zuggeschwindigkeiten bis 400 Stundenkilometer ermöglichen soll. Im technisch anspruchsvollen Fahrwerk, das zurzeit auf der Mobilitätsmesse InnoTrans (20. bis 23. September 2022, Berlin) vorgestellt wird, stecken eigens entwickelte SKF-Fahrmotorlagereinheiten.

>>> Mehr lesen >>>

FHWS lädt zum „Energie-Hackathon“ über nachhaltige Versorgung unterfränkischer Gemeinden ein

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Wie kann die Energie der Sonne saisonal gespeichert und genutzt werden? Dieser Frage können sich junge Menschen im Rahmen eines „Energie-Hackathons“ stellen. Am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. September, finden die „Innovationstage Mainfranken 2022“ (https://www.mainfranken.org/aktuelles/termine/index.html?ev%5Bid%5D=168320) unter dem Motto „Spitzenforschung meets Unternehmergeist - smart & nachhaltig in die Zukunft“ in Würzburg statt.

>>> Mehr lesen >>>

Vielfältige Workshops zu Themen aus Naturwissenschaften und Technik: MINT-Schnuppertage für Mädchen in den Herbstferien

LANDKREIS SCHWEINFURT - Eines ist sicher: Die besten Erfahrungen rund um die sogenannten MINT-Fächer lassen sich beim direkten Erleben vor Ort machen – da sind sich die Veranstalter der MINT-Schnuppertage einig. An zwei Tagen am 2. und 3. November können Mädchen der 8. bis 12. Jahrgangsstufe in 40 verschiedenen Workshops ihre Talente kennen­lernen und in technische Gebiete eintauchen.

>>> Mehr lesen >>>

Deutsche Dienstrad MobilityHub: Neue Technologie revolutioniert das Dienstradleasing

SCHWEINFURT - Mit dem MobilityHub verknüpft Deutsche Dienstrad ab sofort über ein einzigartiges Marktplatz-Modell den regionalen Fachhandel mit Arbeitnehmenden und Arbeitgebenden auf der Dienstrad Plattform. Während Diensträder von Arbeitnehmenden sonst nur klassisch vor Ort im Fachhandel gekauft oder online bestellt werden können, bietet der innovative MobilityHub die Möglichkeit, das Traumrad im nächstgelegenen Fachhandel abzuholen oder sich zusenden zu lassen.

>>> Mehr lesen >>>