Home / Specials

Specials

FC 05 wird für die pyrotechnischen Vorfälle während des Pokalspiels mit hoher Geldstrafe belegt

SCHWEINFURT - Fußball-Regionalligist FC Schweinfurt 05 hat für Fehlverhalten seiner Anhänger vom Sportgericht des Bayerischen Fußball-Verbands eine Geldstrafe von 3.200 Euro erhalten.

>>> Mehr lesen >>>

Ein verdienter Sieg der U19-Schnüdel in Ismaning – nun kommt Tabellenführer Regensburg

ISMANING / SCHWEINFURT - Beim samstäglichen Auswärtsspiel bekamen es die U19-Schnüdel mit den punktgleichen Ismaningern zu tun, die in der Vorwoche mit einem 1:0-Sieg bei den Würzburger Kickers aufhorchen ließen. Für die Schweinfurter war klar, dass sie hochkonzentriert ins Spiel gehen mussten, um etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen.

>>> Mehr lesen >>>

Open-Air-Highlights 2019: Würzburg Olé am Flugplatz Giebelstadt und Mark Forster mit viel Liebe im Schlosshof in Bad Mergentheim

GIEBELSTADT / BAD MERGENTHEIM - Sommer, Sonne, gute Laune und mit einem Cocktail in der Hand zehn Stunden Party nonstop feiern! Klingt gut? Dann nichts wie los und Karten sichern für die größte Open-Air-Party Deutschlands, die Olé-Party, die am 29. Juni 2019 erstmals im schönen Frankenland am Flugplatz Giebelstadt bei Würzburg Halt machen wird.

>>> Mehr lesen >>>

Mighty Dogs schlagen noch einmal auf dem Transfermarkt zu und holen Daniel Tratz aus Höchstadt

SCHWEINFURT - Bevor sich das Transferfenster in der Nacht von Montag auf Dienstag geschlossen hat, sind die Mighty Dogs noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben Daniel Tratz verpflichtet. Der 27-jährige Stürmer wechselt vom Höchstadter EC an den Main

>>> Mehr lesen >>>

Ja gibt´s denn sowas: Die Mighty Dogs gewinnen mit 13 Feldspielern in Landsberg

LANDSBERG / SCHWEINFURT - Obwohl die Mighty Dogs nur mit 2 + 13 Spielern nach Landsberg gefahren waren, können sie im letzten Spielabschnitt das Spiel mit 7:4 für sich entscheiden und entführen drei Punkte nach Unterfranken. Das klappte ja schon die Woche zuvor in Peißenberg.

>>> Mehr lesen >>>

Gutes Wetter, gute Rhöner Wurst: Rund 22.500 Besucher schlemmten sich durch die lukullische Meile entlang der Ostheimer Marktstraße

OSTHEIM VOR DER RHÖN - Strahlend sonniges Herbstwetter, zufriedene Aussteller und ein kauflustiges Publikum – die Organisatoren des 9. Rhöner Wurstmarkts zogen nach zwei Tagen das bisher beste Fazit seit Bestehen der Feinschmeckermesse. Rund 22.500 Besucher strömten durch die bunt geschmückte Marktstraße, an die 1.500 mehr als im Jahr 2016. Friedlich-fröhlich feierten alle ein Gourmetfestival mit einzigartigem Flair.

>>> Mehr lesen >>>

Die Mighty Dogs verlieren ein echtes Spitzenspiel im Icedome – kommt ein Zugang aus der Nachbarschaft?

SCHWEINFURT - Nicht nur die Tatsache, dass der amtierende Spitzenreiter Füssen zu Gast im Icedome war, sondern auch das Auftreten der Mighty Dogs machte die Freitagspartie zum Eishockey-Spitzenspiel. Gästetrainer Andreas Becherer fasste in der Pressekonferenz das Spiel treffend zusammen: „Es war der erwartet schwere Gegner heute, wir wussten was auf uns zukommt. Schweinfurt hat eine sehr, sehr gute Mannschaft. […] Unterm Strich, sag ich jetzt mal, war es ein glücklicher Sieg.“

>>> Mehr lesen >>>

„Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“: Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express auf Rekordjagd im Würzburger eKart-Center MAINFRANKEN MOTODROM

WÜRZBURG - Was die Faszination des Kartsports ausmacht, mit dem viele große Rennfahrer wie Michael Schumacher oder Sebastian Vettel ihre Karriere begonnen haben, kann man im eKart-Center MAINFRANKEN MOTODROM erleben!

>>> Mehr lesen >>>

FOODGUIDE – Entdecke die Restaurants der Stadt! Heute: Tisch7

SCHWEINFURT – Mit unserer neuen Reihe „FoodGuide“ stellen wir in den nächsten Wochen einige schöne Restaurants der Stadt vor. Den Anfang mach Thomas Nüßlein mit seinem Restaurant Tisch 7. Dort erwartet Euch eine abwechslungsreiche und moderne deutsche Küche. Zu finden ist das Restaurant in der Neutorstraße 26. Thomas Nüßlein ist 39 Jahre alt, gelernter Kaufmann im Einzelhandel und seit über 20 Jahren Gastronom aus Leidenschaft. Er arbeitete unter anderem in der Sansibar und bei Gosch auf Sylt. In Hamburg arbeitete er bei Henssler und Henssler. Außerdem war Thomas mehrere Jahre im Hotel Ross als Restaurantleiter tätig. Wir haben das Restaurant …

>>> Mehr lesen >>>

Zugfahren macht Spaß: Mit der Bahn zum Herbstmarkt nach Gemünden, zum verkaufsoffenen Sonntag nach Schweinfurt und zum Honky Tonk Haßfurt/Schweinfurt

SCHWEINFURT / HASSFURT / GEMÜNDEN - „Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ – mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express geht das bequem und entspannt. Besonders in einer Gruppe macht da schon die Anfahrt Spaß zur Einstimmung auf die Events! Und davon stehen am Wochenende gleich drei an.

>>> Mehr lesen >>>