AOK
Pure Club
Kaufhof
Stern Apotheke
Home / Specials / ERVinside

ERVinside

Gegen Weiden, in Amberg: Weitere anspruchsvolle Vorbereitungsgegner für die Mighty Dogs

SCHWEINFURT - Nach den beiden Niederlagen am letzten Wochenende lassen die Mighty Dogs den Kopf nicht hängen und blicken auf die nächsten beiden Eishockey-Vorbereitungsspiele voraus.

>>> Mehr lesen >>>

Defizite in der Defensive: Bittere Derbyniederlage der Mighty Dogs in Haßfurt

HASSFURT / SCHWEINFURT - Bevor die Eishockeypartie gegen die Haßfurt Hawks begann, sorgte die Rückkehr von Petr Krepelka für einen Gänsehautmoment. Nachdem der Haßfurter Spieler sich vor knapp einem Jahr bei einem Spiel schwer verletzt hatte und lange in der Unfallklinik Murnau behandelt wurde, lief Petr nun im Rollstuhl mit seiner Mannschaft auf und wurde von den Fans beider Lager gefeiert.

>>> Mehr lesen >>>

2:7 gegen die Höchstadt Alligators: Mighty Dogs verlieren gegen starken Oberligisten

SCHWEINFURT - Vor allem im ersten Drittel konnte man sehen, dass die Alligators gegenüber dem Mighty Dogs einen Trainingsvorsprung auf dem Eis hatten. Die Gäste waren die spritzigere und eingespieltere Mannschaft. Und deshalb endete das erste Testspiel des Eishockey-Bayernligisten aus Schweinfurt auch mit einem 2:7 gegen den Oberligisten.

>>> Mehr lesen >>>

Zurück zu den Wurzeln: Christopher Schadewaldt ist wieder ein Mighty Dog – gegen Höchstadt und Haßfurt am Wochenende

SCHWEINFURT - Christopher Schadewaldt kehrt zu seinen Wurzeln zurück! Nach einer erfolgreichen Eishockeykarriere läuft der mittlerweile 33-Jährige wieder für seinem Heimatverein auf, bei dem er sein erstes Senioren-Eishockeyspiel bestritten hatte. Nach sieben DEL-Spielen und 184 Spielen in der zweithöchsten Spielklasse verschlug es ihn in die Oberliga. Insgesamt 84 Tore und 356 Torvorlagen zieren seine Statistik - das ist beeindruckend!

>>> Mehr lesen >>>

Mannschaftspräsentation der Mighty Dogs: Bei Lucas Kleider wachsen in den Play-offs höchstens die Achselhaare

SCHWEINFURT - Um die 200 Mighty Dogs-Fans kamen am vergangenen Sonntag im Skoda Automobilzentrum Löffler zusammen, um einen ersten Blick auf ihre Bayernliga-Mannschaft für die Eishockey-Saison 2018/19 zu erhaschen.

>>> Mehr lesen >>>

Martin Oertel und Morgan Reiner zu dem Mighty Dogs – aber was ist mit Chris Schadewaldt?

SCHWEINFURT - Zwei weitere Neuzugänge haben die Mighty Dogs verpflichtet, die vergangenen Sonntagmorgen im Autohaus Löffler einigen Fans ihre Mannschaft präsentierten. Für den Eishockey-Bayernligisten werden künftig auch Martin Oertel und der Deutsch-Kanadier Morgan Reiner auflaufen.

>>> Mehr lesen >>>

Mannschaftspräsentation der Mighty Dogs mit Weißwurstfrühstück, neuer Sponsor bringt Farbe in den Icedome

SCHWEINFURT - Nach dem letztjährigen Erfolg der Mannschaftspräsentation und des Weißwurstfrühstücks mit über 200 Fans wird es vor dem Start der Eishockey-Bayernligasaison eine Wiederholung dieses Events geben.

>>> Mehr lesen >>>

Bitterer Abgang, der nächste: Auch Kevin Marquardt wechselt von den Mighty Dogs zu den Kissinger Wölfen

BAD KISSINGEN / SCHWEINFURT - Ja, verflixt nochmal, warum das denn? Kevin Marquardt ist schon der vierte Mighty Dog, der im Sommer nach Bad Kissingen zu den Wölfen wechselt. Vom Main an die Saale. Das gibt heiße Derbys kommende Saison.

>>> Mehr lesen >>>

Der einstige Schweinfurter Eishockeyspieler Leon Müller wechselt zum SC Rießersee

SCHWEINFURT - Der aus Niederwerrn stammende Leon Müller hat einen neuen Verein: Der aus dem Nachwuchs des ERV Schweinfurt hervor gegangene Eishockeyspieler versucht es nächste Saison in der Oberliga beim SC Rießersee.

>>> Mehr lesen >>>

Auf diese Vertragsverlängerung haben alle gewartet: Simon Knaup bleibt ein Mighty Dog

SCHWEINFURT - Er kommt auf weit über 500 Spiele und ca. 130 Tore – das als Verteidiger! – für den ERV Schweinfurt. Seine ersten Schritte auf den Eis im Seniorenbereich machte er in der Oberliga-Saison 2003/2004 für die Mighty Dogs - und seither ist Simon Knaup nicht mehr wegzudenken. Fast susnahmslos spielte Simon für den ERV, dennoch zieht zog es den heute 33-jährigen zweimal weg aus seinem Wohnzimmer: dem Icedome.

>>> Mehr lesen >>>