Home / Specials / Mighty Dogs / Dominik Bokk bleibt ein Kandidat für die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei

Dominik Bokk bleibt ein Kandidat für die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei


Sparkasse

NIEDERWERRN – Dominik Bokk bleibt ein Kandidat für die Eishockey-Weltmeisterschaft im Mai in der Slowakei. Der 19 Jahre alte Niederwerrner, der letzte Saison für die Väyjö Lakers in Schweden auf´s Eis ging, wird bei den nächsten Länderspielen am Donnerstag, den 25. April in Regensburg und am Samstag, den 27.04. in Deggendorf – jeweils gegen Österreich – das Team von Bundestrainer Toni Söderholm bereichern.

Und das, obwohl neben drei Akteuren der Kölner Haie und einem der Augsburger Panther auch ein NHL-Trio zur Nationalmannschaft gestoßen ist: Leon Draisaitl (Edmonton Oilers), Korbinian Holzer (Anaheim Ducks) und Dominik Kahun (Chicago Blackhawks) sind nun dabei, weshalb auch sieben Spieler nicht mehr zum Aufgebot gehören. Darunter leider der in Haßfurt geborene und einst auch mal für den ERV Schweinfurt spielende Parker Tuomie, der Sohn von Tray Tuomie. Der 23-Jährige spielt in den USA für die Minnesota State University.


DB Juni

Unser Bild zeigt Bokk auf Heimatbesuch mit dem damaligen ERV-Vorsitzenden Stefan Graf



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Yummy
Pure Club
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Bei Dimi
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Polizeieinsatz in Asylbewerberunterkunft: 32-Jähriger mit Unterstützung des Spezialeinsatzkommandos festgenommen.

KITZINGEN - Ein 32-jähriger Armenier widersetzte sich am Dienstagvormittag seiner geplanten Abschiebung und verschanzte sich in einem Zimmer der Asylbewerberunterkunft am Oberen Mainkai. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst befand sich unter der Einsatzleitung des Kitzinger Dienststellenleiters vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.