18. 04. 2018
Kaufhof
Eisgeliebt
Pure Club
Schäflein
Home / SLIDER / It’s party time: Die Mighty Dogs feiern mit ihren Fans den Aufstieg

It’s party time: Die Mighty Dogs feiern mit ihren Fans den Aufstieg




Ferber

SCHWEINFURT – Nach dem atemberaubenden, hochspannenden und verdienten Sieg gegen den EC Pfaffenhofen und den damit verbundenen Aufstieg in die Eishockey-Bayernliga wollen die Mighty Dogs nun gemeinsam mit ihren Fans das erfolgreiche Erreichen des Saisonziels gebührend feiern.

Daher findet am Freitag, den 23.03.2018, ab 17 Uhr eine Aufstiegsfeier im Icedome statt. Unter anderem ein Grillstand und eine Cocktailbar sorgen für das leibliche Wohl. Aber auch auf dem Eis darf gefeiert werden. Passionierte Eisläufer sollten aber ihre eigenen Schlittschuhe mitbringen, da kein Verleih stattfindet.

Außerdem besteht die Chance, beim Torwandschießen ein Game-Worn-Trikot aus der Saison 2016/17 zu gewinnen. Zusätzlich dazu wird eine Versteigerung der aktuellen Game-Worn-Trikots aus der Aufstiegssaison stattfinden.


Abenteuer-Allrad

Die Mighty Dogs freuen sich darauf, gemeinsam mit ihren Fans den Aufstieg in die Bayernliga zu feiern!










© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Ehrungen für Traudel Steinmüller, Rainer Wichtermann und Marianne Firsching: Helmut-Rothemund-Medaille für verdiente SPD-Stadträte

SCHWEINFURT - Drei runde Geburtstage nahm die Schweinfurter SPD zum Anlass, drei ehemalige Stadträte zu ehren. Traudel Steinmüller und Rainer Wichtermann, die beide in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag feierten, sowie Marianne Firsching, die 75 Jahre wurde, wurden für ihr außerordentlichen kommunalpolitisches und gesellschaftliches Engagement mit der Helmut-Rothemund-Medaille ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.