Home / Specials / Schnüdel

Schnüdel

Die Schnüdel nach dem Start: „Morgen kräht schon kein Hahn mehr danach!“

SCHWEINFURT - Über 8000 Zuschauer im Schnitt, 15 ehemalige Erstligisten - das sind die Zahlen der 3. Liga aus der letzten und der anstehenden Saison. Eine Spielklasse, in die es den FC Schweinfurt 05 mit aller Macht zieht. Wie ein mühsam sich ernährendes Eichhörnchen sammelten die Schnüdel zum Start der Regionalliga Bayern nun zumindest die ersten drei Punkte ein.

>>> Mehr lesen >>>

Umkämpftes Derby vor großer Kulisse – MIT VIELEN FOTOS UND EINEM JUBELVIDEO!

SCHWEINFURT - Der 13. Oktober 2012 hatte dem TSV Aubstadt Mut gemacht. An einem ungewohnten Samstagabend holten die Grabfelder vor nunmehr bereits fast sieben Jahren ausnahmsweise mal einen Punkt in den Duellen gegen den FC Schweinfurt 05, die sie sonst allesamt verloren. Mit Daniel Leicht, Julian Grell, Dominik Grader, Christian Köttler, Christian Mack, Michael Kraus (damals beim FC 05) und dem spät ausgleichenden Julius Benkenstein stehen von damals noch immer einige Akteure im Kader. Fast wiederholte sich die Geschichte....

>>> Mehr lesen >>>

Missglückte Generalprobe des FC 05: „Vielleicht schärft das noch mal die Sinne!?“

SCHWEINFURT - Exakt am Freitagabend, den 03. August 2001 war es, also vor fast 18 Jahren, als der 1. FC Saarbrücken zu einem Zweitligaspiel im Willy-Sachs-Stadion antrat. Zwar kreuzten sich die Wege der beiden Teams auch in den darauf folgenden Spielzeiten der damals drittklassigen Regionalliga Süd. Doch an besagtes Match werden sich gewiss noch zahlreiche Fans erinnern.

>>> Mehr lesen >>>

13 Buden der 05er Schnüdel: „Spielen können aber immer nur elf Mann!“

VOLKACH / SCHWEINFURT - 14 Buden erzielte neulich der TSV Aubstadt bei Bezirksliga-Aufsteiger DJK Hirschfeld. Nun zogen die Schweinfurter Schnüdel, die ja am 15. Juli zum Regionalliga-Auftakt die Grabfelder empfangen, nach - und fegten auch mal einen "kleinen" Gegner zweistellig vom Feld: Den VfL Volkach, als Kreisligist vielleicht einen kleinen Ticken leichter zu bewerten als die Hirschfelder.

>>> Mehr lesen >>>