29. 06. 2017
Home / Specials / FC05 / In Erlangen statt gegen Fürth: Änderung im Testspielprogramm der Schnüdel

In Erlangen statt gegen Fürth: Änderung im Testspielprogramm der Schnüdel



SCHWEINFURT – Im Testspielprogramm des FC 05 hat sich eine Änderung ergeben: Das für 25. Juni angeplante Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth findet aufgrund einer Doppelbelegung bei den Gästen aus der 2. Bundesliga nicht statt.

Stattdessen testen die Grün-Weißen nun am Freitag, 23. Juni, um 17.30 Uhr beim Neu-Bayernligisten FSV Erlangen-Bruck. Als Höhepunkte der Vorbereitung der Schnüdel-Fußballer bleiben die Partien gegen den Zweitligisten SSV Jahn Regensburg und beim Drittligisten FSV Zwickau.

ANZEIGE:
eTicket Stadtwerke Schweinfurt

Der neue Vorbereitungsplan:

Samstag, 17. Juni, 10.30 Uhr: Trainingsauftakt
Mittwoch, 21. Juni, 18.30 Uhr: 1. FC Haßfurt (A, Kreisliga)
Freitag, 23. Juni, 17.30 Uhr: FSV Erlangen-Bruck (A, Bayernliga Nord)
Mittwoch, 28. Juni, 18.30 Uhr: 1. FC Nürnberg II (in Eckenhaid, Regionalliga)
Sonntag, 2. Juli, 17 Uhr: SSV Jahn Regenburg (in Gülchsheim, 2. Bundesliga)
Mittwoch, 5. Juli, 19 Uhr: TSV Großbardorf (A, Bayernliga Nord)
Samstag, 8. Juli, 14 Uhr: FSV Zwickau (A, 3. Liga)



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Euerbach/Kützbergs Meisterkeeper Dominik Biemer: „Den frühen Titelgewinn konnte niemand erahnen!“

SCHWEINFURT / EUERBACH - Mit 21 Treffern war Thomas Heinisch der drittbeste Torschütze der gesamten Bezirksliga. 52 Kisten im Gesamten haben aber nicht unbedingt die Meisterschaft des SV Euerbach/Kützberg ausgemacht. Eher schon die Defensive. Und ein nahezu unbezwingbarer Keeper.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.