Kaufhof
Pure Club
Stern Apotheke
AOK
Home / SLIDER / FC 05 beginnt Vorverkauf für die Heimspiele gegen 1860 München, Bayern und Bayreuth

FC 05 beginnt Vorverkauf für die Heimspiele gegen 1860 München, Bayern und Bayreuth


Lebenshilfe Engagement

SCHWEINFURT – Fußball-Regionalligist FC Schweinfurt 05 beginnt an diesem Montag um 12 Uhr mit dem Kartenvorverkauf für die Heimspiele gegen die SpVgg Bayreuth, den FC Bayern München II und den TSV 1860 München.

Für das Derby gegen Bayreuth (Freitag, 2. März, 19.30 Uhr) und das Verfolger-Duell unter Flutlicht gegen die Bayern (Dienstag, 6. März, 18 Uhr) sind die Karten zu gewohnten Preisen und Konditionen in der Geschäftsstelle und auch online auf www.fcschweinfurt05.de unter „Shop – Tickets“ erhältlich.

Für das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer TSV 1860 am Samstag, 7. April (14.05 Uhr), gelten hingegen besondere Regelungen. Für diese Partie sind Tickets für den Heimbereich ausschließlich direkt in der Geschäftsstelle am Stadion zu den gewohnten Öffnungszeiten zu erwerben. Sie sind nicht online erhältlich und können nicht telefonisch reserviert werden.


Wolf-Moebel

Karten für die Tribüne werden ausschließlich an Vereinsmitglieder abgegeben und sind auf zwei Tickets pro Person begrenzt. Stehplätze für die Partie kosten wie gewohnt 9 Euro, die Tribünenpreise weichen leicht ab (Vollzahler 20 Euro, ermäßigt 17 Euro, Mitglieder und Sichtbehindert 15 Euro, Kinder unter 12 Jahren 10 Euro). Karten für den Gästebereich sind ausschließlich über den TSV 1860 München und dessen Ticketing erhältlich. Der FC 05 warnt aus gegebenem Anlass davor, Karten über Zweitmarktportale zu erwerben.





Landesgartenschau 2026 oder lieber der Stadtwald?

Angeblich wird der TSV 1860 München seine rund 3000 zur Verfügung stehenden Karten aus dem Gästekontingent schnell absetzen. FC 05-Fans sollten sich also sputen, damit die Partie gegen den Tabellenführer, der auswärts Ende Februar beim 1. FC Nürnberg II vor wohl mehr als 20.000 Fans im Max Morlock-Stadion in die Restserie startet, zu keinem heimspiel für die Löwen wird.







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Unentschieden zum Saisonauftakt: Die Schweinfurter Handballer holen in Bad Neustadt einen Punkt

BAD NEUSTADT / SCHWEINFURT - Ob nun ein Punkt verloren oder gewonnen konnte man am Gemüt der beiden Mannschaften nach Abpfiff der Partie ganz gut erkennen. Lagen sich die Spieler der Gastgeber jubelnd in den Armen, war auf der Seite des MHV Schweinfurt eher Ernüchterung in den Gesichtern der Spieler zu erkennen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.