Home / Specials / Schnüdel / Frauen-Pokalfinale auf Bezirksebene: Schafft der 1. FC Schweinfurt 05 das Double?

Frauen-Pokalfinale auf Bezirksebene: Schafft der 1. FC Schweinfurt 05 das Double?


Muster 300x300

SCHWEINFURT – Die Meisterschaft in der Fußball-Bezirksoberliga ist schon unter Dach und Fach gebracht, jetzt wollen die Frauen des FC Schweinfurt 05 für den nächsten Coup sorgen.

Am Donnerstag stehen im Bezirks-Pokalfinale und haben die Chance auf das Double. Die Truppe von Trainer Ralf Keller läuft als klarer Favorit auf, will den Vorjahreserfolg wiederholen und damit einer super Saison die Krone aufsetzen.


Wolf-Moebel

Gegner Aschaffenburg hat sich zwar mit einem 7:2-Kantersieg am Samstag beim FFC Bastheim-Burgwallbach für das Pokalfinale „warm“ geschossen, ist sich dennoch der Außenseiterrolle bewusst. Denn in der Liga sind die „Schnüdel“ das Maß aller Dinge. 3:2 und 1:0 lauteten die Ergebnisse in der Bezirksoberliga, mit 13 Siegen und einem Unentschieden hat sich der FC bereits den Titel gesichert.

Aschaffenburg kämpft mit dem Dritten TSV Keilberg noch um Platz 2. Wenn Schweinfurt in der Liga schon nicht zu schlagen ist, dann wollen die Kickers versuchen, im Pokalwettbewerb für eine Überraschung zu sorgen.


Fußball, Pokal der Damen: 1. FC Schweinfurt 05 – Kickers Aschaffenburg
(Donnerstag, 15.30 Uhr, in Schweinfurt)



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Pinocchio
Geiselwind oben
Pure Club
Bei Dimi
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Mehrere Tote und verletzte Personen, eingestürzte Gebäude: Erdbeben der Stufe 7.2 in Süddeutschland

MOSBACH / ROTTERSHAUSEN - Es ist Freitag, der 12. Juli 2019. Die Funkwecker der ersten Bergungsgruppe des Ortsverbandes Bad Kissingen piepen. Die Durchsage ließ erahnen, dass es anstrengend wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.