18. 10. 2017
Home / Ort / Schweinfurt / In Erlangen statt gegen Fürth: Änderung im Testspielprogramm der Schnüdel

In Erlangen statt gegen Fürth: Änderung im Testspielprogramm der Schnüdel



SCHWEINFURT – Im Testspielprogramm des FC 05 hat sich eine Änderung ergeben: Das für 25. Juni angeplante Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth findet aufgrund einer Doppelbelegung bei den Gästen aus der 2. Bundesliga nicht statt.

Stattdessen testen die Grün-Weißen nun am Freitag, 23. Juni, um 17.30 Uhr beim Neu-Bayernligisten FSV Erlangen-Bruck. Als Höhepunkte der Vorbereitung der Schnüdel-Fußballer bleiben die Partien gegen den Zweitligisten SSV Jahn Regensburg und beim Drittligisten FSV Zwickau.

ANZEIGE:
DB

Der neue Vorbereitungsplan:

Samstag, 17. Juni, 10.30 Uhr: Trainingsauftakt
Mittwoch, 21. Juni, 18.30 Uhr: 1. FC Haßfurt (A, Kreisliga)
Freitag, 23. Juni, 17.30 Uhr: FSV Erlangen-Bruck (A, Bayernliga Nord)
Mittwoch, 28. Juni, 18.30 Uhr: 1. FC Nürnberg II (in Eckenhaid, Regionalliga)
Sonntag, 2. Juli, 17 Uhr: SSV Jahn Regenburg (in Gülchsheim, 2. Bundesliga)
Mittwoch, 5. Juli, 19 Uhr: TSV Großbardorf (A, Bayernliga Nord)
Samstag, 8. Juli, 14 Uhr: FSV Zwickau (A, 3. Liga)







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Super Auftritt und neuer Bahnrekord beim Aufsteiger Luhe Wildenau

LUHE-WILDENAU / SCHWEINFURT - Am 4. Spieltag der Saison 2017/2018 gastierten die Zweitliga-Kegler des der ESV Schweinfurt beim heimstarken Aufsteiger aus Luhe Wildenau. Nach der Enttäuschung vom 3. Spieltag wollten die Unterfranken unbedingt im 2. Auswärtsspiel den 2. Sieg holen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.