Home / Fußball / Regionalliga / Letztes Heimspiel der Saison: FC 05 empfängt den FC Pipinsried am Samstagnachmittag um 14 Uhr

Letztes Heimspiel der Saison: FC 05 empfängt den FC Pipinsried am Samstagnachmittag um 14 Uhr


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am 34. Spieltag der diesjährigen Regionalliga-Bayern-Saison ist am Samstag der FC Pipinsried zu Gast im Schweinfurter Willy-Sachs-Stadion. Um 14 Uhr empfangen die Schnüdel die Oberbayern, die mit aktuell 33 Punkten auf dem direkten Abstiegsplatz 17 liegen.

Durch den Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen den direkten Konkurrenten SV Heimstetten (2:0) hat Pipinsried noch die Möglichkeit, einen der Relegationsplätze 15 oder 16 zu erreichen. Diese haben derzeit Rosenheim (16. Platz, 34 Punkte) und Fürth 2 (15. Platz, 35 Punkte) inne.


Musterbanner Artikel-FB

Schnüdel-Coach Timo Wenzel will sich mit einem Heimsieg in die kurze Sommerpause verabschieden: „Pipinsried hat in den letzten Spielen immer gepunktet und wird am Samstag sicher ein unangenehmer Gegner. Es ist das letzte Spiel der Saison, wir werden noch einmal alles aus uns herausholen und 90 Minuten alles geben. Die 0:5 Niederlage aus dem Hinspiel ist genug Motivation für die Mannschaft, die das Spiel am Samstag für sich entscheiden will“.

Samstag, 14 Uhr: Schnüdel – FC Pipinsried


liefert Dir Ergebnisse und mehr der Regionalliga 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Geiselwind oben
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Ozean Grill
Yummy
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Schwerer Verkehrsunfall bei Donnersdorf: 34-Jähriger kollidiert mit seinem Motorrad mit einem entgegenkommenden Pkw und stirbt

DONNERSDORF - Am Samstagnachmittag kollidierte ein 34-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Staatsstraße 2275 mit einem entgegenkommenden Pkw. Die Insassen des Wagens wurden durch den Unfall leicht verletzt. Der Motorradfahrer erlag wenig später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Staatsstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.