Home / Specials / Schnüdel (page 30)

Schnüdel

Quo vadis, Schweinfurter Spitzensport? Warum in der Kugellagerstadt momentan so gut wie nichts geht

SCHWEINFURT - 561 Zuschauer: Das mag gut klingen für eine viertklassige Eishockey-Liga. Und in der Tat: Mehr kamen am Sonntag nur zum Derby nach Dorfen gegen Erding. So gesehen sind die Mighty Dogs in der Bayernliga ziemlich weit an der Spitze. Aber angesichts der Tatsache, dass auch schon mal an die 2000 Fans im Schnitt zum ERV kamen, erschrecken die aktuellen Zahlen dann doch.

>>> Mehr lesen >>>

Es klingelte mal wieder kurz vor Schluss: Der FC 05 bleibt auch im sechsten Spiel in Serie sieglos

ASCHAFFENBURG / SCHWEINFURT - Ach ja, der FC 05... Die Schweinfurter Schnüdel blieben auch im vorletzten Spiel des Jahres sieglos, warten nun seit sechs Partien auf einen Dreier. Lange sah es so aus, als würde der in ewiger Unterzahl im Westen des Bezirks bei einem kleinen Derby gelingen. Aber mal wieder brachten die Grün-Weißen einen Vorsprung nicht über die Zeit.

>>> Mehr lesen >>>

Rote Trikots, FTS aufkaufen, Joe Bechmann zurückholen? Wie kann der FC 05 in die Erfolgsspur zurückkommen?

SCHWEINFURT - Der FC 05 hat das Siegen verlernt. Seit fünf Spieltagen warten die Schnüdel in der Fußball-Regionalliga Bayern auf einen Dreier. Nach dem enttäuschenden 0:0 gegen Kellerkind Garching ist der Zug nach vorne nur deshalb nicht abgefahren, weil auch die anderen Teams an der Tabellenspitze immer wieder Punkte liegen lassen.

>>> Mehr lesen >>>

Zerrupfter Ochse mit Essiggurke: Die Schnüdel siegen auch gegen Kellerkind Garching nicht – trotz diverser Steilvorlagen

SCHWEINFURT - Am Vorabend sendete der FC Bayern München 2 mal wieder ein "Kommt, holt und ein!"-Signal mit dem enttäuschenden 1:1 gegen Pipinsried. Samstag dann verlor Tabellenführer Eichstätt zuhause mit 0:3 gegen Illertissen. Burghausen unterlag daheim gegen Schalding, Memmingen ebenso gegen Augsburg 2. Bahn frei für die Schnüdel in Richtung Spitze? Denkste!

>>> Mehr lesen >>>