Home / Specials / Schnüdel / Pokal-Viertelfinale: Die Schnüdel müssen nach Aschaffenburg zum Unterfrankenderby

Pokal-Viertelfinale: Die Schnüdel müssen nach Aschaffenburg zum Unterfrankenderby


Muster 300x300

SCHWEINFURT – Am Freitagvormittag wurde des Viertelfinale im Bayerischen Verbands-Pokal ausgelost. Der 1. FC Schweinfurt 05, der nach einer grandiosen Leistung am Dienstagabend das Drittliga-Spitzenteam FC Ingolstadt aus dem Wettbewerb warf, trifft nun auf Viktoria Aschaffenburg. Auswärts.

Der Vorjahresfinalist, zuletzt 5:0 bei Eintracht Bamberg siegreich, spielte unlängst erst in Schweinfurt, wobei die Schnüdel etwas glücklich in der Nachspielzeit mit siegten.


DB Oktober-November

Unter der kommenden Woche treffen im Derby noch der FC Memmingen und der FV Illertissen aufeinander.

Alle Partien:


FV Illertissen / FC Memmingen – SV Schalding-Heining
SV Heimstetten – FC Würzburger Kickers
Viktoria Aschaffenburg – 1. FC Schweinfurt 05
TSV 1860 München – Spvgg Unterhaching

Gespielt wird am Donnerstag, den 3. Oktober. Das ist der Regel-Spieltag. Allerdings können die Vereine auch ausweichen auf einen Termin davor und danach. Da es in Aschaffenburg kein Flutlicht gibt, dürfte sich ein Abendtermin jedoch schwierig gestalten.

Am morgigen Samstag treffen die Schnüdel um 14 Uhr in einem Punktspiel der Regionalliga Bayern auf den FC Memmingen. Im Willy-Sachs-Stadion erwartet der Tabellenführer annährend 2000 Zuschauer.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Bei Dimi
Pinocchio
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.