Home / Fußball / Regionalliga / Spiel des FC 05 gegen Schalding abgesagt – auch die Jugend pausiert
Foto: Pixabay / iXimus

Spiel des FC 05 gegen Schalding abgesagt – auch die Jugend pausiert


Pabst Frag Anna

SCHWEINFURT – Fußball-Regionalligist FC Schweinfurt 05 hat sein Heimspiel gegen den SV Schalding-Heining am Samstag in Absprache mit dem Gegner abgesagt und verschoben.

„Da sich die Lage in dieser Woche deutlich geändert hat und nun auch in der Region Corona-Fälle aufgetreten sind, haben wir diese Entscheidung, auch angesichts neuer Empfehlungen des Gesundheitsamtes, getroffen“, sagte Vorsitzender Markus Wolf, „es steht ganz klar die Gesundheit der Bevölkerung an erster Stelle.“ Der Nachholtermin ist zunächst auf den 21. April angesetzt.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Auch im Juniorenbereich reagiert der FC 05 auf die Situation: Alle Spiele am Wochenende werden abgesagt, der Trainingsbetrieb sämtlicher Nachwuchsmannschaften wird ab sofort vorübergehend eingestellt. „Unsere Spieler kommen aus der ganzen Region Unterfranken und teilweise von noch weiter her“, erklärte Jugendvorstand Dominik Groß. „Dies spricht umso mehr dafür, diese Entscheidung zu treffen, um dazu beizutragen, die Verbreitung des Virus einzudämmen.“

Die bereits erworbenen Karten für das Heimspiel gegen den SV Schalding-Heining behalten ihre Gültigkeit für den Nachholtermin.


liefert Dir Ergebnisse und mehr der Regionalliga 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Yummy
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Eisgeliebt
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.