Home / Kultur und Freizeit / Die Alien-Tech Death-Meister RINGS OF SATURN kommen mit Brutal Slam Deathcore-Unterstützung nach Schweinfurt
by Kingstar Music

Die Alien-Tech Death-Meister RINGS OF SATURN kommen mit Brutal Slam Deathcore-Unterstützung nach Schweinfurt


FirstFloorSW

SCHWEINFURT – Die Alien-Tech Death-Meister RINGS OF SATURN haben im Sommer 2017 mit »Ultu Ulla« (Nuclear Blast) ihr viertes Studioalbum veröffentlicht. Während die Band derzeit an dessen Nachfolger werkelt, kündigt sie eine umfassende Headlinetour durch Europa an, die sie gemeinsam mit den US-Goblin Metallern von NEKROGOBLIKON bestreiten wird.

Drei weitere Supportacts – die deutsche Brutal Slam Deathcore-Truppe MENTAL CRUELTY, die aus Lexington, KY stammenden LEFT TO THE WOLVES sowie der UK-Act HARBINGER – vervollständigen das Line-up.


Ferber Stellenangebot

Live zu erleben ist das Ganze am 17.5. im Schweinfurter
Stattbahnhof.
17.05.2019 Schweinfurt Stattbahnhof
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr

Karten an allen CTS-Vorverkaufsstellen bundesweit sowie unter www.eventim.de und Tel. 01806 – 570035 (20 Cent/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 60 Cent/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Geflügelfleisch-Haubi mit Comeback: „Fußball ist halt die schönste Nebensache der Welt!“

GEROLZHOFEN - Die SG Schönbach-Siegendorf, bestehend aus dem SV Altenschönbach und dem SV Kirchschönbach hat ins neue Jahr 2019 einen kompletten Fehlstart in die Schweinfurter Fußball-A-Klasse 4 erwischt. Es setzte vier Niederlagen mit 2:15 Toren. Und das, nachdem sich das Team mit einem 7:1 gegen den SV Mönchstockheim aus 2018 so hoffnungsfroh verabschiedet hatte. Was ist nur los?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.