Home / Spitze Zungen / Spitze Zungen: Das große Bayerische Trainerbeben…

Spitze Zungen: Das große Bayerische Trainerbeben…


Sparkasse

Fußballtrainer haben´s nicht leicht, vor allem Bayerische nicht in diesem trüben Herbst. Frag nach bei Niko Kovac. Der machte am Sonntagabend mit seinem Bruder Robert den Anfang. Der FC Bayern München sucht mal wieder jemandem zum nachhaltigen Belustigen der Stars.

Dass zwei Tage später Timo Wenzel beim FC Schweinfurt 05 geschmissen wird, kam einerseits ebenso wenig überraschend, juckt andererseits in Bayern die breiten Massen nicht unbedingt sonderlich. Dass schon am Nachmittag mit Tobias Strobl der Nachfolger in Schweinfurt das Training leitete, überraschte freilich ein wenig.


Stellenangebote

Strahlkraft über München hinaus hat wiederum das, was bei den Löwen passierte. Daniel Bierofka schmiss ebenfalls Dienstag hin, sauer aufgrund fehlender Wertschätzung im vielleicht größten Chaos-Verein Deutschlands.

Parallel schassten ziemlich zeitnah die Nürnberger den als Hoffnungsträger verpflichteten Österreicher Damir Canadi – so als ob sie im Wettrennen mit dem TSV 1860 beweisen sollten, dass sie halt doch der noch größere Chaosverein sind. Oder halt der Depp, der Zweitname beim Club seit Jahren. Mit Marek Mintal soll alles besser werden. Immerhin mal ein Fußball-Gott…


Und dann gab´s noch einen Franken, der Dienstag fast flog: Achim Beierlorzer beim 1. FC Köln, der freilich nochmal eine Gnadenfrist bekam, der das große Bayerische Trainerbeben binnen einer Woche aber doch noch vervollständigen könnte.

Als Michael Schiele in Würzburg diesen Beitrag las, bekam er einen Schüttelkrampf. Die Kickers spielen am kommenden Sonntag bei Kellerkind Chemnitz…

Michael Horling
redaktion@sw1.news



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Bei Dimi
Eisgeliebt
Ozean Grill
Yummy
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.