Home / Spitze Zungen (page 10)

Spitze Zungen

Spitze Zungen: Liebe kennt keine Liga

Der Spruch "Liebe kennt keine Liga" wurde 2009 auch mal beim FC Schweinfurt 05 ausgepackt, als die Schnüdel in die Landesliga abstiegen. So lang ist das gar nicht her - und noch näher liegen Ereignisse zurück, die schnell den Brückenbogen spannen zu Schalke 04, der neben den Würzburger Kickers schlechtesten Profifußball-Mannschaften Deutschlands in der Neuzeit.

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Olli, der Bösewicht

Man konnte die Lindenstraße lieben, wie es der Verfasser dieses Beitrags fast 35 Jahre lang tat. Gezeigtes Bild mit "Mutter Beimer" gehören zu den schönen Momenten in einem Leben, wenn man live jemanden trifft, den man jeden Sonntag im Fernsehen sah. 2013 muss es gewesen sein, in Bad Kissingen.

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Flyer macht Alarm

Man kann als Schweinfurter von Flyeralarm und dem Invest bei den Würzburger Kickers halten, was man will. Das aber, was CEO Thorsten Fischer nun nach dem 1:1 gegen Nürnberg spontan machte, verdient allen Respekt. Und mehrere gezogene Hüte, wenn er das Ding durchzieht.

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Dalli Dalli Late Night

Exakt 50 Jahre ist es bald her, als mit „Dalli Dalli“ eine Unterhaltungsshow im ZDF startete, die - immer Donnerstagabend muss es gewesen sein - Millionen vor die Glotze zog. Damals machten im Sommer um 19.30 Uhr die Biergärten zu und zeigten die Kinos einmal im Monat abends keine Filme mehr. Die Busse blieben in den Hallen und die ARD sendete ein Standbild.

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: So reich wie ein Scheich

Öl im Keller hätte ja jeder gerne, sofern es sich nicht um ein Leck an der Heizung handelt. Oder anders ausgedrückt "So reich wie ein Scheich" möchte man sein, sofern man deshalb nicht unbedingt in Katar Menschen ausbeuten oder im glühend heißen Saudi Arabien leben muss.

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Laschet es Boateng werden – oder Loddar

Jogi Löw hätte Zeit, Dieter Bohlen könnte es machen. Thomas Gottschalk würde wohl sogar gerne: Deutschlands nächster Bundeskanzler werden! Alle drei sind indirekt noch in der Verlosungstrommel und könnten durchaus aufgestellt werden. Bei allen dreien gilt trotz sinkender Beliebtsheitswerten die letzten Jahre: Sie werden eher gewählt als Armin Laschet.

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Würzburger Sportleiden

Man(n) kann einerseits voller Neid in unsere Nachbarstadt blicken, aber auch mit ein bisschen Schadenfreude in diesen Tagen. Würzburg ist eine absolute Sportstadt, keine Frage. Und es gibt nicht wenige Schweinfurter, die würden auch jetzt noch sofort tauschen.

>>> Mehr lesen >>>