Home / Specials / Filme / Spitze Zungen: Die Puffmama Layla

Spitze Zungen: Die Puffmama Layla


Frankens Saalestück

Das ging nun wirklich durch alle bundesdeutschen Medien. Glückwunsch nach Würzburg, wo man auf dem Kiliani-Volksfest im Zelt den Song „Layla“ verboten hat. Die Nummer 1 der Charts darf nicht mehr gespielt werden. Die Folge: Zu sexistisch! Shitstorm vs. Zustimmung.

Ich bin kein Freund von Ballermann-Musik, kann seichte Unterhaltung aber akzeptieren, indem ich einfach weghöre oder vielleicht sogar auch sogar mal mitwippe, wenn mir danach ist. In der Tat hatte ich „Layla“ schon mal gehört, ohne es zu wissen: Es muss unlängst beim Erdinger Cup, dem Fußballturnier der feiernden Kicker gewesen sein. Darauf ein Weißbier!


Mezger



Trotzdem nun mal ein Blick auf den Text. Da heißt es:


Ich ging in den Laden und schon stand sie da
Geile Figur, blondes Haar

Er hat ’nen Puff und seine Puffmama heißt Layla
Sie ist schöner, jünger, geiler

La-la-la-la-la-la-la-Layla
La-la-la-la

Boah, ja, krass. Da hat also eine Puffmama eine geile Figur – und tatsächlich wagt sich jemand, das auch noch zu betexten und zu besingen. Wie abwertend ist das denn und wie realitätsfremd, wo doch ein jeder weiß, dass in einem Puff nur alte, runzlige und dicke Frauen ihre Dienste anbieten.

Ironiemodus wieder aus.

Jedenfalls scheint derjenige Mitarbeiter, der das Verbot beschlossen und durchgesetzt hat, jeden Sonntagmorgen brav in der Kirche zu verbringen. Um alle paar Jahre mal auf einem Rockkonzert weit weg von zuhause unerkannt die Sau raus zu lassen.

Wenn beispielsweise AC/DC „Girls Got Rhythm“ auf die Bühne ballen. Ein eher durchschnittliches Übersetzungs-Portal hat „Die Mädchen haben Rhythmus“ in etwa so auf ins Deutsche gebracht:

Sie ist wie ein tödliches Feuer
Zu viel für jeden Mann
Sie weist mir den ersten Rang zu
Sie befriedigt mich ungemein
Liebt mich bis ich Gliedlos bin
Schmerzlich und wund

Unser Mitarbeiter vom Amt, der die Welt vor Layla retten will, headbanged dann und wirft sein verbliebenes Haar durch die Lüfte. Ach, hätte er doch mal in der Schule Englisch gelernt statt seine Beamten-Paragrafen…

Michael Horling
Kontakt


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!