Home / Corona-Krise / Spitze Zungen: Ich glaub, es geht schon wieder los…
Foto: Pixabay / KELLEPICS

Spitze Zungen: Ich glaub, es geht schon wieder los…


Sparkasse

Die Corona-Fallzahlen steigen wieder. 1916 neue Fälle in Deutschland, ein R-Wert von 1,06, Hotspots in Bayern unter anderem in Würzburg, Kaufbeuren und Garmisch und auch schlechte Zahlen in München: Dort hat man nun entschieden, die Bundesliga-Startpartie jetzt doch besser ohne Zuschauer auszutragen. Immerhin.

Anderswo startet eigentlich überall im Freistaat am Samstag nach langen Monaten der Spielbetrieb. Endlich. Bis zu 400 Zuschauer sind wieder zugelassen. Dass überhaupt wieder gespielt wird, erstmals für viele Vereine nach fast einem Jahr Pause, ist natürlich schön. Aber es zeigt die komplette Planlosigkeit in unserem Land, auf unserem Planeten.


Fahrrad Schauer

Die zweite Corona-Welle zeichnet sich ja irgendwie ab. Pessimisten sagen sie spätestens für den hinteren Herbst voraus. Es muss nicht soweit kommen, doch ohne Impfstoff und bei weiterer Unvernunft zahlreicher Menschen wird es sich nicht vermeiden lassen.


Im Frühling war die Gefahr zu groß und es durfte noch nicht mal Sport getrieben werden. Jetzt – natürlich auch auf Druck der Vereine – darf wieder gekickt werden, starten bald die Spielzeiten im Eishockey, beim Basketball, beim Ringen. Und so weiter. Und im Fußball – freilich endlich! – nun auf lokaler Ebene mit heißen Zweikämpfen zwischen nicht auf Corona getesteten Akteuren und vor Zuschauern, die auch nicht auf ein Virus überprüft werden.

Es ist genau genommen nichts besser als im März, April oder Mai diesen Jahres. Damals ging sportlich gar nichts mehr, mussten auch alle Gaststätten schließen. Nun sind in diesem wunderbaren Spätsommer alle Biergärten gefüllt und darf man als Fußballfan am Wochenende vorher zum Zuschauen auf den Platz.

Nicht falsch verstehen: Das ist alles super und rettet letztlich wohl Vereine (wie auch Gastronomiebetriebe). Aber was bitte ist in diesen letzten Tagen des Sommers anders als im Frühling, also vor rund sechs Monaten? Corona ist nach wie vor anwesend, wir haben keine wirklich schützenden Konzepte. Doch plötzlich werden alle Risiken wieder in Kauf genommen, vor denen vor wenigen Monaten noch gewarnt wurde. Wer findet den Fehler?

Michael Horling
redaktion@SW1.News



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.