Home / Spitze Zungen / Spitze Zungen: Webers Leckereien

Spitze Zungen: Webers Leckereien


AOK - Arztpraxis zu?

Im späten Winter diesen Jahres war es, als Manfred Weber plötzlich vor der Türe stand und sich für einen Beitrag auf sw1.news bedanken wollte. Unser Portal hatte sein Familienunternehmen vorgestellt, das seit Jahren schon in Marktsteinach Gesundheits-Natur-Säfte herstellt.

Über das versprochene Probier-Paket, vom Chef persönlich vorbeigebracht, freuten wir uns natürlich sehr. Nun zogen aber erst einmal Frühling und Sommer ins Land und wir blieben alle gesund, nahmen uns jedoch vor, ab dem Herbst vorbeugend die Leckereien wie Liköre aus Kräutern zu testen.


Kindertafel Glühwein

Gesagt, getan. Der Mürschter Tropfen schmeckt wie ein Ramazzotti. Also nicht so wie der Eros, der wäre uns auch ein bisschen zu alt zum Schlecken. Der Tropfen ist ein Magenlikör und passt hervorragend zu jedem guten Essen. Oder man genießt ihn einfach mal so wie wir – ohne etwas zu essen…

Einen Schwedenkräuter-Likör brachte Manfred Weber ebenso vorbei wie ein 0,35 Liter-Fläschchen Kroatzbeer-Likör – wohl im Wissen, dass ich Brombeeren liebe. Wacholderbeersaft und -öl stellen er und seine Mitarbeiter in Marktsteinach genauso her wie Spitzwegerichsaft mit Malz. Was Reize der Schleimhaut mildern soll. Im Tee, Joghurt oder Müsli soll man den genießen – oder einfach auch nur pur.


Machten wir! Jetzt ist langsam der Winter in Sicht – und die vielen Leckereien sind bald aufgebraucht. Es wird scheinbar höchste Zeit, mal wieder über Manfred Weber zu berichten…

Michael Horling
redaktion@sw1.news



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Ozean Grill
Yummy
Pinocchio
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.