Home / Lokalsport

Lokalsport

Schach, Schach, Schach….: Bei drei Turnieren schnitten Schweinfurter richtig gut ab

VORRA / KOLITZHEIM / SCHWEINFURT / WÜRZBURG / WISMAR - Drei Schachturniere fanden kürzlich statt - mit Beteiligung des SK Schweinfurt. Bei der Bayerischen u8-Einzelmeisterschaft startete Hannes Dütsch mit 3,5 aus 5. Zwei leichtfertige Niederlagen kosteten ihn den Meistertitel, doch auf Platz 9 blieb er noch in den Top Ten. Beim Würzburger Hofbräupokal mit 93 Teilnehmer wurde FIDE-Meister Dr. Gabriel Seuffert drittbester Unterfranke und qualifizierte sich damit für die Bayerische Ebene.

>>> Mehr lesen >>>

Wie der TSV Bad Königshofen gegen Grünwettersbach alte Zöpfe abschnitt und Oikawa den Jetlag und Rasmussen besiegte

BAD KÖNIGSHOFEN - Zwei Stunden Tischtennis auf gehobenem Niveau. Drei Einzel, von denen jedes seinen eigenen, besonderen Reiz hatte. Jede Menge Ballwechsel, besonders jene Rallyes, bei denen sich die Spieler in der Box kreuz und quer herum jagten und sämtliche physischen Gesetze außer Kraft zu setzen schienen, wenn sie den 2,7 Gramm leichten Ball aus dem hintersten Winkel auf die 2,09 Quadratmeter große Tischhälfte zurück brachten.

>>> Mehr lesen >>>