Home / Specials / Mighty Dogs / 17 Jahre alt, Eigengewächs, kommt aus Nürnberg: Perspektivspieler David Adam wechselt zum ERV!

17 Jahre alt, Eigengewächs, kommt aus Nürnberg: Perspektivspieler David Adam wechselt zum ERV!


Sparkasse

SCHWEINFURT – Mit David Adam wechselt ein Schweinfurter Eigengewächs zurück an den Main. Der 17-jährige Offensivspieler unterzeichnete einen Vertrag für die kommende Spielzeit 2019/20 und ist in der bevorstehenden Saison bereits für das Eishockey-Bayernliga-Team der Mighty Dogs vorgesehen.

„David ist ein junger, talentierter Spieler. Ich bin froh, dass er wieder in Schweinfurt ist.“, freut sich der sportliche Leiter Christopher Schadewaldt. „Ich setze große Hoffnung in David und bin davon überzeugt, dass er uns alle positiv überraschen wird.“


Benefiz-Konzert Kindertafel

Und auch der Trainer Michael Dippold ist froh über die Rückkehr des Schweinfurter Eigengewächses: „Mit David habe ich einen weiteren jungen, hungrigen Spieler mit dem nötigen Potential im Team.“

Blick in die Vergangenheit


David Adam wurde am 20. März.2002 in Schweinfurt geboren und startete seine aktive Laufbahn in seiner Heimatstadt beim ERV Schweinfurt. In seiner letzten Spielzeit für den ERV Schweinfurt erzielte der damals 13-Jährige in der U14 41 Scorerpunkte in nur acht Spielen. Noch in der laufenden Saison 2015/16 wechselte David in die Domstadt und spielte fortan für die U14 der Kölner Haie. Zur Saison 2016/17 folgten zwei Spielzeiten für die U16-Mannschaft des ERC Ingolstadt. 2018/19 war David Adam gleich für zwei Mannschaften in der DEB U1 aktiv. Für die U17-Mannschaften der Kölner Haie sowie der EHC 80 Nürnberg Young Ice Tigers absolvierte David insgesamt 29 Spiele in der Nachwuchsliga des Deutschen Eishockeybundes.

Interview mit David Adam

Mighty Dogs: Servus David! Du bist zurück in Schweinfurt. Wie kam es dazu?
David Adam: „Die letzten drei Jahre war ich von zu Hause weg und habe in der U16/U17 Bundesliga gespielt. Ich habe Erfahrung gesammelt und möchte mich jetzt hauptsächlich auf die Schule konzentrieren. Aus diesem Grund bin ich zurück nach Schweinfurt gegangen.“

Mighty Dogs: Wo warst Du die letzten Jahre?
David Adam: „Vor drei Jahren bin ich nach Ingolstadt gewechselt und habe dort zwei Jahre in der Bundesliga gespielt. In der vergangenen Saison bin dann nach Köln gewechselt und habe die halbe Saison dort gespielt, die andere Hälfte habe ich für Nürnberg gespielt.“

Mighty Dogs: Wie bist Du zum Eishockey gekommen?
David Adam: „In meiner Kindheit war ich in einem Fußballverein und habe Fußball gespielt. Nach einem Jahr Fußballspielen hat mir es nicht mehr so gefallen und ich wollte eine andere Sportart ausprobieren. So kam es dazu, dass meine Mutter vorgeschlagen hat, dass ich mich mal auf dem Eis versuchen sollte und eine Stunde zum Schnuppern im Icedome auf dem Eis war. Mir hat es von Anfang sehr gut gefallen und bin beim Eishockey geblieben.“

Mighty Dogs: Wenn Du unsere Sportart mit einem Wort beschreiben müsstest, welches ware das?
David Adam: „Einzigartig. “

Mighty Dogs: Hast Du ein Ritual vor dem Spiel?
David Adam: „Nein, nicht wirklich.“

Mighty Dogs: Vorfreude oder eher Nervosität – was verspürst du vor deinem ersten großen Auftritt im Icedome?
David Adam: „Hauptsächlich die Vorfreude vor den Fans in meiner Heimatstadt zu spielen. Aber ein bisschen Nervosität gehört immer dazu.“

Mighty Dogs: So gut wie jeder hat ein Spitznamen – du auch?
David Adam: „Einen Spitznamen habe ich eigentlich nicht. Aber manchmal werde ich auch Dave genannt.“

Mighty Dogs: Was erwartest Du dir von der kommenden Bayernliga-Spielzeit?
David Adam: „Ich erwarte, dass ich als junger Spieler von den Älteren so viel wie möglich lerne und dass wir als Mannschaft diese Saison gut abschneiden werden.“

Kurzsteckbrief
• Geburtsdatum: 20.03.2002 in Schweinfurt
• Alter: 17 Jahre
• Nationalität: Deutschland
• Größe: 1,82 m
• Gewicht: 83 kg
• Position: Stürmer

Bisherige Vereine:
• 2015 bis 2016: ERV Schweinfurt U14 und Kölner Haie U14
• 2016 bis 2018: ERC Ingolstadt U16
• 2018 bis 2019: Kölner Haie U17 und EHC 80 Nürnberg Young Ice Tigers U17

Leistungsdaten 2018/2019
• DEB U1: 29 Spiele / Tore: 7 / Assists: 9

Die Mighty Dogs wünschen David Adam eine erfolgreiche und verletzungsfreie Zeit in Schweinfurt.

Verfasser: Medienteam Mighty Dogs



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Pure Club
Yummy
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Pinocchio
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.