29. 04. 2017
Home / Specials / ERVinside / Remscheid kommt zum ERV: Erstes Heimspiel des Schweinfurter Rollhockeyteams

Remscheid kommt zum ERV: Erstes Heimspiel des Schweinfurter Rollhockeyteams



SCHWEINFURT – Am Samstag kommt es zum ersten Heimauftritt des Bundesligateams des ERV Schweinfurt in der neu gegründeten eingleisigen 2. Bundesliga. Auf der Rollschuhbahn erwarten die Rollhöckerer das völlig unbekannte Team aus Remscheid.

Die Westfalen belegen zurzeit den 2. Tabellenplatz der 2. Bundesliga und gelten als Aufstiegskandidat für das Oberhaus. Remscheid konnte von seinen sechs Spielen bis dato fünf gewinnen, nur gegen die Blue Lions zog man mit 7:10 Toren den Kürzeren.

ANZEIGE:


Nach den drei Auswärtspartien, von denen der ERV die letzten beiden gewinnen konnte, wollen die Schweinfurter ihre Siegesserie weiter fortsetzen. Die Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes Match freuen, indem der ERV alles daran setzen wird als Sieger vom Platz zu gehen.

Der Tabellenfünfte braucht auch dringend diese Punkte, um den Anschluss an die oberen Tabellenränge nicht zu verlieren. Die Heimspiele finden wie gewohnt auf der Rollschuhbahn oberhalb des Eisstadions statt.

Rollhockey, 2.Bundesliga:
Samstag 22.04.17 15.30 Uhr
ERV Schweinfurt – I.S.O. Remscheid



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Social Entrepreneurship Day 2017: Wirtschaftsjunioren wollen vom sozialen Unternehmertum lernen

BERLIN / SCHWEINFURT - Zum Auftakt des diesjährigen Know-How-Transfers mit dem deutschen Bundestag luden die Wirtschaftsjunioren zum „Social Entrepreneurship Day“ in Berlin ein, einem Projekttag rund um das Thema soziales Unternehmertum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.