19. 09. 2017
Home / Ort / Gerolzhofen / Endlich ist die handballfreie Zeit vorbei: MHV mit Derby in Gerolzhofen zum Saisonstart!

Endlich ist die handballfreie Zeit vorbei: MHV mit Derby in Gerolzhofen zum Saisonstart!



SCHWEINFURT – Die erste Männer-Mannschaft des MHV Schweinfurt 09 trifft am 1. Spieltag der BOL-Handball-Saison 2017/2018 direkt auf den großen Konkurrenten aus dem Landkreis, dem TV Gerolzhofen.

In diesem heißen Derby, in welchem es oft mehr als um Prestige geht, wollen die Blau-Weißen Jungs natürlich erfolgreich durchstarten und gleich zum Saisonbeginn die ersten zwei wichtigen Punkte aus der Dreifachturnhalle in Gerolzhofen entführen.

ANZEIGE:
RA NIGGL & LAMPRECHT

Im vergangenen Jahr konnten der MHV und der TV Geo jeweils Ihre Heimspiele in diesen vielumkämpften Derbys gewinnen; ob es auch diese Saison so sein wird? Die Schweinfurter hoffen nicht!

Im Kader der MHV´ler hat sich dieses Jahr nämlich einiges getan: Zum Ende der vergangenen Saison hatten sich Sam Meckelein, Alexander Bitsch und Oliver Eckert verabschiedet, genau so wie Interimscoach Johannes Sauer. Als Trainer hatte nun ab der Vorbereitung voll und ganz Magges Thalhäuser übernommen und neuen Wind in das junge dynamische Schweinfurter Team gebracht. Über viele neue Ideen und Spielzüge bis hin zum neuen Spielverständnis und Angriff und Abwehrspiel war einiges dabei.

Ebenso konnten die MHV-Männer drei externe Neuzugänge und einen von intern vorstellen. Zwischen den Pfosten steht nun neben Nico Seidel noch Lukas Fiedler, welcher von der Jugend Bayernliga Mannschaft des HC Erlangen nach Schweinfurt kam. Auf der Rückraummitte Position verstärkt mit Felix Landgraf ein Neuzugang aus Bad Neustadt die Schweinfurter, welcher aber auch einmal in der Jugend des MHV gespielt hatte.

Ein weiterer Rückkehrer und verlorener Sohn, welcher nach Schweinfurt zurückkehrt, ist Cornelius Bitsch, welcher auf der halblinken Position zu Hause ist und hier in den kommenden Spielen für Furore sorgen wird. Wieder einen Neubeginn startet Thomas Heege in der 1. Mannschaft des MHV. Er ist altbekannt, also müssen die Schweinfurter hier nicht viel über seine Qualitäten am Kreis berichten!

Der MHV macht neugierig: „Seid gespannt, wie unsere Männer des MHV in die neue Saison im Derby gegen Gerolzhofen starten wird! Kommt vorbei und unterstützt unsere Blau-Weißen Jungs lautstark am kommenden Samstag!“

Daten zum Spiel:
Anwurf: Samstag, 16.09.2017 um 20 Uhr
Halle: Gerolzhofen Dreifachturnhalle, Georg-Schäfer-Str. 2, 97447 Gerolzhofen

Auf dem Bild die MHV-Spieler – von links stehend: Christopher Früh, Simon Körner, Tobias Karl, Linus Breun, Tim Feuerbacher, Paul Möslein, Felix Landgraf, Christian Fey, Daniel Ille, Alexander Schmitt, Simon Zwiazek, Thomas Heege, Coach Marcus Thalhäuser; kniend von links: Paul Bützow, Jonas Schüll, Manuel Schmitt; liegend von links: Nicolas Seidel, Lukas Fiedler. Es fehlt: Cornelius Bitsch
Fotograf: Sebastian Groß



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Der dreimalige DDR-Meister kommt: Kickers wollen mit den Fans im Rücken und unter Flutlicht gegen Jena nachlegen

WÜRZBURG - Der FC Würzburger Kickers ist am Samstag mit einem 3:2-Erfolg beim VfR Aalen siegreich in die Englische Woche der 3. Liga gestartet ist und hat dabei den zweiten Auswärtssieg in Serie eingefahren. Jetzt wollen die Rothosen auch vor und mit dem eigenem Publikum nachlegen und dreifach punkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.