Home / Kultur und Freizeit / Bei der Bayern Aktion „Trikot-Tag 2018“ präsentierte der Schweinfurter Kyokushin Verein seine Vielfalt

Bei der Bayern Aktion „Trikot-Tag 2018“ präsentierte der Schweinfurter Kyokushin Verein seine Vielfalt


FirstFloorSW

SCHWEINFURT – Der Bayerische Landessportverband veranstaltet jährlich die bayernweite Aktion „Trikot-Tag“, welche in diesem Jahr am Mittwoch, den 11. Juli 2018 stattfand.

Hier wird die große Bedeutung des Vereinssports in der Gesellschaft demonstriert sowie gemeinsam mit unterschiedlichen Trikots Zusammenhalt und Vielfalt gefeiert.


Wolf-Moebel

Die Führungskräfte des Vereines Schweinfurt Kyokushin e.V. unterstützen diese einzigartige Aktion und motivierten ihre Mitglieder, mit Stolz das Vereinstrikot in der Schule sowie in der Freizeit zu tragen.

Dmitrij Videnin, Geschäftsführer und Vorstand Schweinfurt Kyokushin e.V.: „Vereinskleidung spielt in der heutigen Zeit eine wichtige Rolle. Die Mitglieder entwickeln zum Verein ein Zugehörigkeitsgefühl „Wir-Gefühl“, jeder fühlt sich gleichwertig und als Teil der Gruppe. Konflikte wie Klassenunterschiede oder Markenterror entstehen nicht, Mobbing untereinander wird minimiert.“


Die Trikots vom Verein Schweinfurt Kyokushin e.V. wurden selbst entworfen und sind unter folgendem Link bestellbar:
deinteam24.de/Kyokushin-Videnin-Dojo



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Geiselwind oben
Ozean Grill
Yummy
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Marco Fritscher bleibt auch in der kommenden Spielzeit beim FC 05

SCHWEINFURT - Mittelfeldspieler Marco Fritscher hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert. Der gebürtige Hesse wechselte 2017 von Burghausen nach Schweinfurt und fühlt sich mittlerweile nicht nur im Verein sehr wohl:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.