Home / Business / „DANKE!“ für zweitausend Facebook-Fans: Sparkasse vergibt insgesamt 2.000 € an Sportvereine in Stadt und Landkreis Schweinfurt – Jetzt bewerben!

„DANKE!“ für zweitausend Facebook-Fans: Sparkasse vergibt insgesamt 2.000 € an Sportvereine in Stadt und Landkreis Schweinfurt – Jetzt bewerben!


Sparkasse

SCHWEINFURT – Die Sparkasse Schweinfurt sagt „DANKE!“ für zweitausend Facebook-Fans. Als Dankeschön werden sportliche 2.000 € an Sportvereine in Stadt und Landkreis Schweinfurt vergeben. Und so geht´s:

„Bewerben Sie sich mit Ihrem Verein oder Ihrer Mannschaft per Mail an facebook@sparkasse-sw.de. Schildern Sie in ´drei Sätzen´, warum ausgerechnet Sie einen Teil von dem Geld verdient haben. Gerne können Sie Ihre Bewerbung mit einem Bild oder einem kurzem Video ergänzen. Einsendeschluss ist der 10.01.2014. Damit sich nicht nur einer freut, werden die 2.000 € in vier Beträge zu 800 €, 600 €, 400 € und 200 € aufgeteilt“, heißt es in einer Pressemeldung der Sparkasse.


Mezger

Aus allen Teilnehmern werden vier Finalisten ausgewählt und auf der Facebookseite der Sparkasse Schweinfurt mit ihrer Bewerbung vorgestellt. Jetzt sind die Freunde der Finalisten gefordert: die Anzahl der Likes und die Sparkasse SportvereineKommentare zu den Beiträgen entscheiden mit über die Verteilung des Geldes. Die Auswertung übernimmt eine Jury der Sparkasse Schweinfurt.

Die Sparkasse abschließend: „Besuchen Sie die Sparkasse Schweinfurt auf www.facebook.com/sparkasse.schweinfurt und werden Sie Fan! Vielleicht ist auch Ihre Mannschaft oder Ihr Verein bald unter den „Dankeschön“-Gewinnern.“




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Maharadscha
Yummy
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.