Home / Slider / Der Handball-Aktionstag war ein voller Erfolg und begeisterte die MHV-Familie!

Der Handball-Aktionstag war ein voller Erfolg und begeisterte die MHV-Familie!


Sparkasse

SCHWEINFURT – Zum zehnjährigen Jubiläum des MHV Schweinfurt 09 lud die Handball-Familie zu einem Handball-Aktionstag in der Humboldt Halle ein. Diese Einladung folgten fast Jedermann; von Klein bis Groß, von Jung bis Alt, es war alles vereint. Geboten war auch einiges! Von einer großen roten Hümpfburg, über die Kempa-Road-Show bis hin zum Grillfest konnte man jeden Wunsch erfüllen.

Ebenso wurde natürlich auch Handball an diesem Tag gespielt! Es begannen um 10 Uhr die männliche D-Jugend, welche gegen den TSV Bergrheinfeld antraten. Mit viel Spiel und Spaß konnten beide Mannschaften überzeugen und zeigten den Zuschauer, was Sie schon auf der Platte können. Es ist immer sehr schön anzuschauen, was die “Stars von Morgen” bereits mit dem Handball so alles können!


Eisgeliebt

Um 11:30 Uhr war dann die weibliche C-Jugend an der Reihe! Sie trat gegen die HSG Pleichach an und begeisterten ebenso wie bereits zuvor die Fans in der Humboldt Halle. Hier sah man, dass der MHV-Damenbereich ebenso stark aufgestellt ist wie auch der männliche Bereich. Das Team des MHV zeigte auf dem Parkett, was Zusammenhalt ausmacht und hatten auch sichtlich viel Spaß an diesem Samstagmittag.


Nach der weiblichen Jugend war natürlich wieder die stark vertretene männliche B-Jugend dran. Um 13 Uhr starteten die Jungs voll durch! In einem sehr ansehnlichen Spiel unter Coach Peter Helmreich wollten die Schweinfurter zeigen, wer Herr im Haus ist. Dennoch kam auch hier der Spaß nicht zu kurz und die MHVler zeigten auch, dass Handball der beste Sport der Welt ist.

Ab 14:30 Uhr war es dann endlich soweit! Das vielumworbene Legendspiel oder All-Star-Spiel wurde angepfiffen. In der Schweinfurter Halle tummelt sich viele altbekannte Gesichter, welche eigentlich schon seit mehreren Jahren oder auch schon Jahrzehnten die Handballschuhe an den Nagel gehangen hatten. In einem hochklassigen Spiel mit vielen Tricks und Kniffel kam wirklich jeder mal zu seinen Einsatzminuten und zeigten den zahlreich erschienen Zuschauern, was sie noch so am Ball können. Es war oft bemerkenswert, wie fit so einige Jungs noch waren! Unter tosendem Applaus wurden die Legenden nach 60 intensiven Minuten verabschiedet!

Das vorletzte Spiel an diesem ereignisreichen Handballtag bestritt um 16:30 Uhr die Damen I. Es war der erste Test für die neue Saison unter Coach Chrissi Früh. Das neu zusammengestellt Team hatte die Damenmannschaft aus Waldbüttelbrunn zu Gast. In einem Spiel auf Augenhöhe verloren die MHV Damen am Ende leider knapp gegen die Gäste aus dem Würzburger Landkreis.

Zu guter Letzt waren die Herren I am Zug. Als Gegner hatten Sie keine geringere Mannschaft als das Bayernligateam aus Waldbüttelbrunn ausgesucht. Um 18:30 Uhr versuchten die Schweinfurter alles daran, das Spiel lange offen zu gestalten, was leider nicht über die vollen 60 Minuten gelang. Über eine gut aufgelegte Abwehr bis hin zu sehr ansehnlichen Spielzügen, scheitete es am Ende leider oft am schlechten Abschluss (Harz sei Dank). Deshalb verloren die MHV-Männer am Ende deutlich gegen die angereisten Gäste.

Ein Highlight war allerdings noch an diesem Samstagabend geboten. Die DDC Breakdancer gaben sich die Ehre und performten in der in der zehnminütigen Pause der Herren und zerstörten regelrecht den Hallenboden. Das Publikum und die MHV-Familie war begeistert und dieses Erlebnis rundete einen rundum erfolgreichen Tag ab.

Ein weiteres Highlight folgt am 28.12.2019, hier findet in der Kulturhalle in Grafenrheinfeld die 10-Jahres-Gala statt. Save the Date!



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Bei Dimi
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Pure Club
Yummy
Pinocchio
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.