Home / Specials / Mighty Dogs / Der Tscheche überzeugte beim Auftakttraining: Neuer Ausländer der Mighty Dogs heißt Jan Slivka

Der Tscheche überzeugte beim Auftakttraining: Neuer Ausländer der Mighty Dogs heißt Jan Slivka


Sparkasse

SCHWEINFURT – Das lange Warten hat ein Ende, denn seit Donnerstag ist die neue Eiszeit im Icedome angebrochen. Erstmalig konnte das Team um Coach Stefan Heckenberger eine Trainingseinheit auf dem Eis abhalten. Und es war reger Betrieb auf dem Eis. Insgesamt 4 Blöcke und 3 Goalies brachten die neuen Mighty Dogs zustande.

Mit dabei war auch der wohl vorerst letzte Neuzugang im Team. Jan Slivka. Ein 20- jähriger rechts schießender Stürmer aus Tschechien. Er hinterließ beim Probetraining ein überzeugenden Eindruck, so dass im Anschluß ein Vertrag für die kommende Saison geschlossen wurde.


AOK - Keine Kompromisse

Mighty Dogs auf Eis 2Jan durchlief in Billi Liberec sämtliche Nachwuchsmannschaften. Das ist ein anerkannt guter Verein in Sachen Ausbildung. Letzte Saison war er im erweiterten Kader des EHC Bayreuth und hatte auch einige Einsätze. Den Großteil spielte er beim dortigen Juniorenteam. Insgesamt 75 Scorerpunkte standen am Ende der Saison auf seiner Habenseite. Ein durchaus respektabler Wert.


Text und Fotos: Medienteam der Mighty Dogs



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.