Home / SLIDER / Der Vater der Kompanie: Keeper Norbert Scherpf ist Unterspiesheims Oldie

Der Vater der Kompanie: Keeper Norbert Scherpf ist Unterspiesheims Oldie


Sparkasse

UNTERSPIESHEIM – Zuletzt lief es gut beim SV-DJK Unterspiesheim. Der Sensations-Aufsteiger in die Fußball-Landesliga Nordwest verlor vier Mal in Serie nicht, punktete auch in Augsfeld. Mit einer starken Leistung im Tor überzeugte Norbert Scherpf ausgerechnet im Herkunftsort seiner Mutter. Spiesheims Keeper ist schon 44 Jahre alt, teilt sich den Posten mit Lukas Böhm und ist so etwas wie der „Vater der Kompanie“. Kurios: Vor einem Dutzend Jahren beendete Scherpf bereits seine Karriere.

Danach kam es, dass der waschechte Unterspiesheimer, der schon immer für einen Heimatverein spielte, gebeten wurde, nochmals auszuhelfen. „Gegen Wipfeld in der Kreisliga habe ich ein blödes Ei gefangen. Da sagte ich mir: Entweder ich höre jetzt total auf -.oder ich gehe wieder zum Training….“ Mit über 30 feierte er dauerhaft sein Comeback, mit fast Mitte 40 ist er noch immer voll dabei. „Ich bin gerade am Aufhören, Lukas ist am Anfangen. Wir treffen uns also in der Mitte. Ich genieße dieses Landesligajahr und mache mit, so lange ich noch helfen kann“, sagt der Werkzeugmacher, der in Unterspiesheim ein Haus gebaut hat.


Wolf-Moebel

Den ausführlichen, großen Bericht gibt´s im Verlauf der Woche auf dem fränkischen Fußballportal www.anpfiff.info

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Muster
Eisgeliebt
Yummy
Pure Club
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Gastro-Musterbanner
Gastro-Muster
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine Schweinfurt setzt auf Jugendarbeit

HAMBACH - Letzten Samstag fand in Hambach das Garten- und Naturpädagogikseminar des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege e.V., Schweinfurt statt. Gekommen waren über 50 an der Jugendarbeit interessierte Teilnehmer aus den Ortsvereinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.