Home / SLIDER / Ehrungen im Rahmen der Nikolausfeier: Jahresabschluss beim AC Schweinfurt

Ehrungen im Rahmen der Nikolausfeier: Jahresabschluss beim AC Schweinfurt


Sparkasse

SCHWEINFURT – Im Rahmen der jährlichen Nikolausfeier trafen sich die Mitglieder des AC Schweinfurt zum besinnlichen Abschluss der Saison 2018. In diesem Rahmen wurde die Jugend, die Sportfahrer und die zahlreichen Helfer geehrt.

Hier konnte auch der neue Jugendtrainer Raffael Brückner bekannt gegeben werden, der seine Prüfung erfolgreich bestand.

Jugendleiter Thomas Gahlen und Sportleiter Jürgen Dees zogen gemeinsam eine positive Bilanz der Aktivitäten in der Saison 2018 sowie einen hoffnungsvollen Ausblick auf 2019.


Wolf-Moebel


In der internen Clubmeisterschaft wurden die Kartfahrer und Sportfahrer gesondert geehrt.





Wie wirst Du beim Bürgerentscheid abstimmen?

Auf den Fotos:
* Ehrung der jungen Kart-Clubmeister 2018 – v.l. Thomas Gahlen (Jugendleiter), Markus Schmitt (Platz 2), Hannes Burner (Platz 1), Enzo Brüger (Platz 3), Christian Mehlert (Platz 4)
* Clubmeister der Sportfahrer ist Markus Fink, Timo Weiss Zweiter, Rudolf Uhlmann Dritter – auf dem Bild v.l. Ingo Seipel (Vorstand), Jürgen Dees, Timo Weiss, Dietmar Seufert, Patrick Seufert, Markus Fink, Rudolf Uhlmann, Erich Weghorn, Alessandro Bayer







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Wiedereröffnung nach Brandschaden: Sparkassenfiliale Oberndorf erstrahlt in neuem Glanz

SCHWEINFURT-OBERNDORF - Filialleiter Thomas Donath und sein Team freuen sich, nach gut elf Monaten im „Sparkassen-Container“ wieder in die Sparkassenfiliale Oberndorf einzuziehen. Grund für die lange Zeit im Ausweichquartier war ein Brand, der in der Nacht vom 15. auf 16. Januar 2018 in der Sparkasse im Schweinfurter Stadtteil Oberndorf für erheblichen Schaden gesorgt hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.