Home / Specials / Mighty Dogs / Einer schöner Sonntag für den ERV Schweinfurt: Rollhockey-Team verteidigt Zweitliga-Titel, 41-facher Nationalspieler Tschechiens für die Mighty Dogs
Foto: www.evweiden.de

Einer schöner Sonntag für den ERV Schweinfurt: Rollhockey-Team verteidigt Zweitliga-Titel, 41-facher Nationalspieler Tschechiens für die Mighty Dogs


Sparkasse

SCHWEINFURT – Was war das doch für ein schöner Sonntagnachmittag bei Bullenhitze für den ERV Schweinfurt. Der endete mit einem 10:4 (4:2)-Sieg des Rollhockeyteams gegen den VfL Hüls im Rückspiel des Play-off-Finals. Nach dem 7:5 in Westfalen verteidigte die Mannschaft den Titel des Zweitliga-Meisters. Hut ab!

Kurz zuvor stellten ERV-Vereinsboss Sergej Chevalier und seine Crew den Top-Neuzugang der Mighty Dogs für die kommende Saison der Eishockey-Bayernliga vor. Nachfolger von Dion Campbell auf der Position des Kontingentspielers ist der 41-fache tschechische Nationalspieler Josef „Peppa“ Straka. Der ist zwar schon 40 Jahre alt, kam aber letzte Saison in 49 Spielen für die Blue Devils Weiden in der Oberliga auf 29 Tore und 42 Vorlagen.


Wolf-Moebel

Der aus dem Litvinover Nachwuchs stammende Stürmer dürfte so ziemlich der prominenteste Spieler sein, der je für den ERV auflief. Straka wurde 1996 von den Calgary Flames gedraftet, spielte aber trotzdem meistens in der Extraliga Tschchischens für überwiegend Pilsen, Sparta Prag und Chomutov, lief in der russischen Topliga KHL für Sewerstal Tscherepowez, Ak Bars Kasan und Awtomobilist Jekaterinburg auf und zuletzt eben nach einem Gastspiel in Gröden in Südtirol für Weiden.

Nachdem die Mighty Dogs über Trainer Zdenek Vanc Wind davon bekamen, dass dieser Superstar zu haben ist, nutzten die Schweinfurter die Chance. Als beeindruckendste Zahl: In der Saison 2014/15 kam Stralka als 36-Jähriger in der 1. Liga Tschechiens in 73 Partien für HC Motor České Budějovice auf 38 Tore (!) und 62 (!!) Vorlagen.


Ausführliche Infos und Fotos zur Vorstellung und zur Meisterschaft? Bald auf inundumsw.de!

Foto: www.evweiden.de

Foto: www.evweiden.de


Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Pure Club
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Dirigieren für Einsteiger: Nordbayerischer Musikbund veranstaltet einen Schnupperkurs

GELDERSHEIM - Für interessierte Blasorchester-Musiker veranstaltet der Kreisverband Schweinfurt des Nordbayerischen Musikbunds einen kostenfreien Dirigier-Schnupperkurs am Samstag, 14. September 2019, von 9.30 bis 12 Uhr in Geldersheim. Kursleiter ist Kreisdirigent Martin Karl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.