Home / Slider / Erfolgreicher Jahresauftakt für die TG 48-Fechterin Lea Sauer mit Platz 3 in Backnang

Erfolgreicher Jahresauftakt für die TG 48-Fechterin Lea Sauer mit Platz 3 in Backnang


Sparkasse

SCHWEINFURT / BACKNANG – Die Schweinfurter TG 48-Degenfechter konnten wieder wertvolle Punkte für die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften beim international besetzten Turnier in Backnang sammeln. Hochkarätige Nachwuchsfechterinnen reisten aus Deutschlands Leistungszentren wie Bonn, Heidenheim und Tauberbischofsheim an.Trotz der starken internationalen Konkurrenz konnte Sauer in beiden Vorrunden die Gefechte souverän für sich entscheiden und sich somit problemlos für die Direktausscheidung qualifizieren.

Zunächst traf die Schweinfurterin auf Sybille Ding von der TG Biberach und gewann mit 15:13. In der nächsten KO-Runde glänzte die 14-Jährige mit einem souveränen Sieg gegen Emma Steffens des SSG Bensheim mit 15:10. Wesentlich knapper ging es dann im Gefecht gegen Carolina Alves de Lima zu. Beim Stand von 14:14 musste der letzte Treffer über Sieg oder Niederlage entscheiden. Sauer zeigte Nervenstärke gegen Heidenheimerin und setzte einen geschickten Handtreffer, den sie in harten Trainingseinheiten erst kürzlich mit ihrem Trainer Henryk Fabian einübte.


Wolf-Moebel

Jetzt stand Sauer im hochverdienten Halbfinale und traf auf Katharina Kozielski. Eine schwere Aufgabe die sich Sauer stellen musste. Leider unterlag Sauer der Tauberbischhofsheimerin mit 9:15, die dann schließlich im Finale gegen Lina Zerrweck (DFB Ranglistenerste aus TBB) mit 15:10 das gesamte Turnier für sich entscheiden konnte.

Mit ihrem 3. Platz kann Lea Sauer auf ein beachtliches Ergebnis zurückblicken und hochmotiviert zu den Bayerischen Meisterschaften nächstes Wochenende nach Kaufbeuren fahren.


Auf dem Bild: Lea Sauer mit ihrem Trainer Henrky Fabian



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Yummy
Bei Dimi
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Ozean Grill
Pinocchio
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Schweinfurter Kindergarten St. Elisabeth wird „Haus der kleinen Forscher“

SCHWEINFURT - Der katholische Kindergarten St. Elisabeth in Schweinfurt wurde als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Die Einrichtung erhält die offizielle Plakette für ihr kontinuierliches Engagement bei der Förderung frühkindlicher Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Zweite Bürgermeisterin Sorya Lippert überreichte die Zertifizierung an Kindergartenleitung Kristina Endres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.