Home / SLIDER / Gerolzhofen gegen Unterspiesheim Reloaded: Selbes Eröffnungsspiel, andere Liga

Gerolzhofen gegen Unterspiesheim Reloaded: Selbes Eröffnungsspiel, andere Liga


Bayernkolleg

GEROLZHOFEN – Auf der nach oben offenen Skala der am meisten angesetzten Duelle bei Eröffnungsspielen nimmt eine Partie nun einen Spitzenrang ein. Gerolzhofen und Unterspiesheim starten am Freitag in die Bezirksliga Ost. Letzte Saison gab´s das Derby noch zum Auftakt der Landesliga Nordwest…

Es endete 1:1. Damals sollte das eigentlich der Grundstein sein für den anfangs so wackeren Aufsteiger aus Unterspiesheim, der in der Rückrunde aber kräftig einbrach. Gerolzhofen sammelte zwar wesentlich mehr Punkte. Half aber nichts, denn in der Relegation war schon in Runde eins Schluss mit lustig für den FC. Daher das Wiedersehen.


Wolf-Moebel

Unterspiesheim holte zur neuen Runde Patrick Wolf aus Gerolzhofen, zog David Schmitt aus der eigenen Jugend hoch, verlor außer Coach Reinhold Kraus nur Torwart Norbert Scherpf, der künftig bei den Senioren spielt. In den testspielen probierte der SV-DJK einiges aus, „phasenweise war´s gut, aber wir haben noch deutlich Luft nach oben“, sagt Spielertrainer Andy Brendler, der fortan mit Sebstian Nunn das Gespann bildet. Die Kreisligisten aus Herlheim, Stammheim und Sulzfeld jedenfalls konnten geschlagen werden. „Wir wollen diese Runde wieder offensiver spielen und mehr Spielanteile haben. Letztes Jahr waren wir ja häufig nur in der Defensive beschäftigt… „, kündigt Brendler ein Umgewöhnen an.

Der komplette Vorbericht zu diesem mit Spannung erwarteten Derby steht auf dem fränkischen Fußballportal anpfiff.info.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Muster
Eisgeliebt
Gastro-Muster
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine Schweinfurt setzt auf Jugendarbeit

HAMBACH - Letzten Samstag fand in Hambach das Garten- und Naturpädagogikseminar des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege e.V., Schweinfurt statt. Gekommen waren über 50 an der Jugendarbeit interessierte Teilnehmer aus den Ortsvereinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.