NA OHNE Kategoriezuordnung

Lokale Dart-Helden: Die Flamingos der DJK Schwemmelsbach sind schon wieder Meister!

Keiler Helles

SCHWEMMELSBACH – Die Flamingos der DJK Schwemmelsbach sind schon wieder Meister! Nach dem Titelgewinn in der C-Liga III triumphierte das Dart-Team jetzt in der B-Liga I. Mit 36 Punkten aus 14 Partien, 138:90 Spielen und 328:223 Sätzen.

In der Tabelle landeten die sieben Mannschaften der Magics 3 Wildflecken, der Hassemicher 2 Hassenbach, der Mad Dogs Hollstadt, der Hell Fighters Stangenroth, der Klee NES 64 Kleineibstadt, der Hassemicher Hassenbach und The Sharks Bad Kissingen auf den Plätzen.

In einer spannenden Saison, die mit gerade mal einem Punkt Vorsprung für die Schwemmelsbacher auf Wildflecken endete, gab es die aufregendsten Duelle mit den Magics 3 und den Hassemichern 2. Die belegten lange Rang eins, verloren am vorletzten Spieltag aber mit 7:9 bei den Magics.Die Flamingos gewannen beide starken Spiele gegen die Hassemicher 2.

Und ihr letztes der Runde mit 11:5 (26:15 Sätze) auswärts gegen die Hell Figthers Stangenroth. Danach feierte der neue Meister mit seinen im Bus und mit mehreren Autos mitgereisten Fans erst im Sportheim und dann bei der Apre Ski Party in der Rhönfesthalle.

Gaspreis
Hotel
Muster

Nach der Runde ist vor der Runde: Über Instagram (@flamingos-schwemmelsbach) sind die Flamingos der DJK Schwemmelsbach immer offen für neue Mitspieler.

Foto: Flamingos Schwemmelsbach

https://in-und-um-schweinfurt.de/sport/ungeschlagen-durchmarschiert-und-meister-die-dart-erfolgsgeschichte-der-flamingos-aus-schwemmelsbach/



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten