Home / Slider / Maxi Bindrum, Johannes Reusch und Yannick Müller sind Bayerische Vize-Meister im Gewichtheben

Maxi Bindrum, Johannes Reusch und Yannick Müller sind Bayerische Vize-Meister im Gewichtheben


Frankens Saalestück

RODING / SCHWEINFURT – Ausrichter der diesjährigen Bayerischen Meisterschaft der Aktiven und Junioren war auch in diesem Jahr wieder die TB03 Roding. 77 Gewichtheber aus 24 Vereinen meldeten sich zur Meisterschaft an, um die Besten in den jeweiligen Klassen zu ermitteln. Vom AC 82 Schweinfurt konnten sich 7 Heber für die Landesmeisterschaft qualifizieren.

Zufrieden war Betreuer Christian Gareis mit seinen Sportlern, die 4 Medaillen Plätze belegten sowie den 3. Platz in der Vereinswertung erzielten.


Schonunger Weihnacht

Bei den „Frauen -71 kg“ ging der Vizemeister-Titel mit 133 kg im Zweikampf an Maxi Bindrum.


Johannes Reusch startete erstmals bei einer Landesmeisterschaft. Mit neuen persönlichen Bestleistungen im Reißen, Stoßen sowie im Zweikampf sicherte er sich ebenfalls den Vize-Meistertitel bei den „Männer -96 kg“.

Bei den „Männern -109 kg“ ging der Vize-Meister-Titel mit 256 kg Zweikampf an Yannick Müller.

Ein spannendes Duell um die Bronze-Medaille lieferte sich Julia Metzger mit Sabrina Könen und Valerie Lutochin (beide KSC Attila Dachau) bei den „Frauen -59 kg“. Mit 43 kg im Reißen hatte Julia Metzger einen Vorsprung vor Könen mit 40 kg sowie Lutochin mit 39 kg. Die beiden Dachauer Heberinnen stiegen mit 50 kg ins Stoßen ein.

Metzger bewältigte 51 kg. Alle drei Heberinnen verlangten 53 kg für den 2. Stoßversuch; jedoch gelang es keiner Heberin die Last zu bewältigen. Im 3. Versuch lief es besser und alle drei Sportlerinnen brachten die 53 kg zur Hochstrecke. Mit 96 kg im Zweikampf setzte sich Julia Metzger durch und holte sich Bronze.

Den „undankbaren“ vierten Platz belegten Ulrike Zehner bei den „Frauen -55 kg“ sowie Philipp Lendner bei den „Männern -89 kg“. Mit 117 kg konnte Philipp Lendner eine neue persönliche Bestleistung im Reißen bewältigen und erzielte erstmals 79,8 Relativpunkte.

Mit 135 kg im Zweikampf belegte Lena Bindrum Platz 5 bei den „Frauen -76 kg“.

Einzelergebnisse der Heber des AC 82 Schweinfurt:

Reißen – Stoßen – Zweikampf

Frauen -55 kg
4. Ulrike Zehner 42 50 92

Frauen -59 kg
3. Julia Metzger 43 53 96

Frauen -71 kg
2. Maxi Bindrum 57 76 133

Frauen -76 kg
5. Lena Bindrum 61 74 135

Männer -89 kg
4. Philipp Lendner 117 136 253

Männer -96 kg
2. Johannes Reusch 111 139 250

Männer -109 kg
2. Yannick Müller 115 141 256

Auf dem Bild:
Johannes Reusch hebt neue Bestleistung im Reißen
Foto: Christian Gareis


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!