Home / Specials / Mighty Dogs / Mighty Dogs-Talent Oliver Dam: Der Deutsch-Däne würde gerne weiter für Schweinfurt spielen

Mighty Dogs-Talent Oliver Dam: Der Deutsch-Däne würde gerne weiter für Schweinfurt spielen


Sparkasse

SCHWEINFURT – Als zum Start der Saison mit Oliver Dam der Kader der Mighty Dogs nochmal ergänzt wurde, da deutete der 19-Jährige anfangs zunächst nur ansatzweise sein Können an. Mittlerweile traf der gebürtige Nürnberger jedoch schon sieben Mal und stürmte zuletzt an der Seite von Lukas Rindos und Dmitrij Litesov im zweiten Angriff.

„Oli kam auf Initiative von Jukka Ollila zu uns“, erzählt Sportchef Steffen Reiser, dass der längst entlassene Trainer das Talent ausgerechnet vom kommenden Play-down-Gegner EV Regensburg herlockte. „Dort hat er keine wirkliche Chance für die 1. Mannschaft bekommen. Wir haben ihm diese geboten. Und er hat sie im Saisonverlauf zunehmend genutzt. Oli geht jedes Training und jede Übung mit maximaler Intensität an. Das ist der Schlüssel zu seiner Entwicklung, in der definitiv noch Luft nach oben ist“, lobt Reiser. „Er ist ein sehr guter Schlittschuhläufer mit viel Power und einem sehr Oliver Dam Netz 1guten Schuss, der jeden Wechsel sehr intensiv geht. Im Bereich Spielverständnis hat er sich entwickelt, aber gerade dort liegen noch Schwächen und somit viel Potential für die Zukunft.“



Nette Worte also für den Nachwuchsstürmer. „Es passt, ich bin ganz zufrieden. Auch wenn noch mehr drin gewesen wäre“, sagt Dam selbst über seine persönliche Entwicklung und spricht dann von „keinem Zweifel“, den er hat, das das klappt mit dem Klassenerhalt der Mighty Dogs. „Dass es gegen Regensburg geht, hat sich ja schon angedeutet. Ich Oliver Dam Netz 3hatte auch darauf gehofft. Und nun will ich, dass wir nach der ersten Play-down-Runde die Saison beenden.“


Übermotiviert oder mit schlechten Gefühlen wird er die Partien nicht bestreiten, verspricht er. Auch wenn Oliver Dam natürlich gerne in Regensburg zum Oberligateam gehört hätte. „Dort war ich aber nur für die DNL-Mannschaft eingeplant.“ Im Nürnberger Nachwuchs begann er einst, hatte dort Jukka Ollila als Trainer – und der erinnerte sich an seinen einstigen Schützling. Nach Regensburg war er damals gewechselt, „weil der Nürnberger Nachwuchs ja nicht so gut ist“. In der Oliver Dam Netz 2Donaustadt studierte er zwischenzeitlich, nachdem Dam sein Abitur in Nürnberg baute, wofür er eine Saison bei Höchstadt in der Bayernliga einlegte. Damals lief er schon mal im Icedome auf.

Derzeit konzentriert er sich fest auf das Eishockeyspielen und arbeitet nur nebenbei im Skandinavischen Möbelhaus seines Vaters mit. Jesper Dam ist Geschäftsführer der in Fürth-Ronhof ansässigen SKAN DESIGN Studio GmbH. Oliver Dam ist Deutsch-Däne, spielte bereits in der Nachwuchs-Nationalmsnnschaft seines Herkunftslandes, wo bis auf seine Eltern noch die gesamte Familie lebt. Mittelfristig will er wieder studieren, wohl Wirtschaftsingenieur werden.

„Die Fahrerei tue ich mir wohl nicht mehr an“, sagt Oliver Dam und meint damit das momentane Pendeln vom Wohnort Nürnberg nach Schweinfurt. Hier her ziehen oder nach Würzburg – das kann er sich vorstellen. „Hochwertiges Eishockey ist nur in der Oberliga möglich“, sagt der Oliver Dam Netz 419-Jährige jedoch auch und meint damit: Die Ziele der Mighty Dogs, in der Liga zu bleiben, sind freilich auch seine. „Und dann würde ich gerne weiter für Schweinfurt spielen. Aber ich würde im Notfall auch in die Bayernliga mitgehen.“

Konkrete Pläne gibt es noch nicht. Verein und Spieler warten zunächst die mit Spannung herbeigesehnten Play-Downs ab. Und danach wird sich zeigen, wohin die Wege führen. Die des Schweinfurter Eishockeys und die von Sturmtalent Oliver Dam.

Eishockey-Oberliga Süd, Play Downs:
EV Regensburg – Mighty Dogs Schweinfurt (Freitag, 20 Uhr, Oliver Dam Netz 5Donau-Arena)
Mighty Dogs Schweinfurt – EV Regensburg (Sonntag, 18 Uhr, Icedome)

 

 

 

 

Oliver Dam Netz


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.